category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Mikrowellenbrot ©stock.adobe.com/Heike Rau

Blitz-Brot aus der Mikrowelle – das Rezept

Wie man in kürzester Zeit ein leckeres und fluffiges Brot aus der Mikrowelle zaubert, zeigt dieses Rezept für Blitz-Brot.

Vorteig zubereiten, gehen lassen; mit den restlichen Zutaten verkneten; nochmal gehen lassen und dann lange im Ofen backen. Brot backen erfordert meist eine Menge Zeit und Geduld, damit das Ergebnis zum Schluss eine herrlich krossen Rand und eine fluffige Krume hat. Wer jedoch mal keine Lust hat, lange in der Küche zu stehen oder dem schlichtweg die Zeit fehlt, sollte dieses Rezept für ein Blitz-Brot ausprobieren. Damit kann man nämlich den Vorteig und das Brot ganz fix in der Mikrowelle zubereiten. So spart man sich nicht nur beim Gehen-lassen und beim Backen eine Menge Zeit. Vorausgesetzt, man hat ein geeignetes Gerät, wie die KOENIC KMWC 3019 Mikrowelle.

Mikrowellenbrot

Bunt belegt, schmeckt das Mikrowellenbrot noch besser!


In Kooperation mit KOENIC

Die KOENIC KMWC 3019 Mikrowelle ist nicht bloß eine Mikrowelle. Sie hat noch einige Funktionen mehr zu bieten. Man kann mit den 9 verschiedenen Home-Fry-Programmen beispielsweise perfekt Pommes, Nuggets und Chicken Wings zubereiten. Außerdem kommen noch eine Crispy-Grill-, eine Gratinier-Funktion sowie Fermentier- und Dörr-Programme hinzu. Mit diesen lassen sich von Lasagne über frischen Joghurt bis hin zu Trockenfrüchten und Gemüsechips allerhand leckere Gerichte zaubern. Für unser Brotbackvorhaben eignet sich übrigens die Heißluftfunktion, mit der man das Brot perfekt backen kann. Mit dem Gerät von KOENIC bekommt man eine Mikrowelle, die es mit jedem richtigen Ofen aufnehmen kann.

KOENIC KMWC 3019 Mikrowelle

Edles Design mit richtig Power: Die KMWC 3019

Mit ihren 1000 Watt hat sie dabei genug Power für alle möglichen Rezepte und kann in der Grill- und Heißluft-Funktion sogar bis zu 2400 Watt erzeugen. Der Garraum der Mikrowelle fasst dabei großzügige 30 L. Ihre Größe von 52×33,2×52,4cm lässt sie auch in kleineren Küchen Platz finden. Die KMWC 3019 kommt dabei mit einer extra Pfanne für die Krisp-Funktion sowie einem kleinen und großen Grillrost. So könnt ihr direkt mit dem Zubereiten loslegen.


Mehr Rezepte

Toastbrot backen – so geht’s

Hefe mit nur 3 Zutaten selber machen

Brot backen: Krume um Krume


Blitz-Brot aus der Mikrowelle

Zutaten

  • ½ Würfel Hefe (oder 100 ml selbstgemachte Hefe)
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • Etwas Zucker
  • 250 g Mehl
  • 1 EL Essig
  • 1 TL Salz

Mikrowellenbrot aus der KOENIC KMWC 3019 Mikrowelle

Haselnüsse, Chiasamen oder mehr kann man auch im leckeren Mikrowellenbrot unterbringen.

Zubereitung

Schritt 1
Am Anfang zuerst die Hefe in eine kleine Schüssel mit lauwarmen Wasser bröseln. Mit etwas Zucker verrühren und etwas Mehl darüberstreuen. Die Low-Temperature-Control-Funktion der KMWC 3019 einstellen und für 10 Minuten stehen lassen.

Schritt 2
Während der Vorteig geht, das Mehl in eine Schüssel sieben. Den Vorteig, sowie den Essig und das Salz hinzufügen und alles gründlich zu einem flüssigen Teig vermischen. Diesen dann in einen für die Mikrowelle geeignete Form füllen und für weitere 20 in der Low-Temperature-Control-Funktion Minuten gehen lassen.

Unser Tipp: Ihr könnt nach Belieben noch verschiedene Körner oder Nüsse zum Teig hinzufügen.

Schritt 3
Das Brot nun bei 600 Watt in der geeigneten Heißluftfunktion und für 10 Minuten in die Mikrowelle geben.

Schritt 4
Zum Schluss die Form herausnehmen, abkühlen lassen und dann das Brot herausholen.

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant