category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Hefeteilchen mit Pudding und Streuseln auf einem Teller ©momentgenuss

Hefeteilchen mit Pudding und Streuseln

Fluffiger Hefeteig mit einer klassischen Puddingfüllung und knusprigem Streuseln - Wenn dich diese Hefeteilchen auch immer anlachen, solltest du sie einfach mal selber backen!


  • Kochzeit ca. 30 Min.
  • Schwierigkeit Mittel

Hefeteilchen mit Pudding und Streuseln

Manchmal sind die Klassiker einfach unschlagbar. So ist es auch bei diesen Hefeteilchen mit Pudding und Streuseln. Mit unserem Rezept ist das Gebäck auch gar nicht kompliziert. Du musst nur für den Hefeteig reichlich Gehzeit einplanen.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Für 8 Portionen - +
  • 580 g Mehl
  • 650 g Milch
  • 115 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 6 g Hefe
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 EL Stärke

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von REWE zu laden.

Inhalt laden

Zubereitung


Für den Hefeteig die Hefe in lauwarmer Milch auflösen. Dann 500 g Mehl, 30 g Zucker und 75 g weiche Butter hinzufügen. Mit dem Handmixer oder der Küchenmaschine alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig abdecken und mindestens 3 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen.


In der Zwischenzeit den Pudding kochen. Dafür Puddingpulver, Stärke, Zucker und 70 g Milch glatt rühren. 330 g Milch zum Kochen bringen. Das aufgelöste Puddingpulver in die kochende Milch geben und unter Rühren für 1 Minute aufkochen lassen. Den Pudding komplett abkühlen lassen.


Für die Streusel 80 g Mehl, 25 g Zucker und 40 g weiche Butter verrühren und mit den Händen zu Streusel formen.


Zum Ende der Gehzeit den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen.


Den Teig nach dem Gehen in 8 – 10 Stücke teilen. Jedes Teil rund formen, flach drücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. In die Mitte eine Mulde formen. In jede Mulde 1 Esslöffel Pudding geben und die Streusel darüber verteilen. Die Hefeteilchen für ca. 15-20 Minuten bis sie goldgelb sind.


Nach dem Backen auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant