category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
vietnamesische Sommerrollen Sabrina Nickel

Vietnamesische Sommerrollen mit Hähnchen

In Vietnam werden die Sommerrollen als Vorspeise serviert. Unterschied zu Frühlingsrollen: Sie werden nicht frittiert! Sabrina Nickel zeigt, wie du das kalt servierte Fingerfood einfach selber machen kannst.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 370 Kcal/Port.

Zutaten

Für 5 Portionen - +
  • 1 Karotte
  • 1 rote Paprika
  • 200 g Hähnchenbrustfilet
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • Blätter eines halben Eisberg- oder Römersalats
  • 60 g geröstete Erdnüsse
  • 10 g je von Thai-Basilikum, Koriander und Minze
  • 10 Blatt Reispapier
  • 60 g Sesam
  • 200 ml Saté-Sauce (Erdnusssauce)
  • Etwas Öl zum Anbraten
  • Etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

Vietnamesische Sommerrollen: Sabrinas schnelle Nummer aus der MediaMarkt Kochshow

Sie sind leicht, erfrischend und schmecken nach Fernost. Auch im Restaurant werden vietnamesische Sommerrollen übrigens traditionell selbst gewickelt!


Zuerst Reisnudeln nach Packungsanweisung kochen, beiseite stellen.


Dann Hähnchenbrustfilet in feine Streifen schneiden, etwas Pflanzenöl in eine Pfanne geben und das Fleisch bei mittlerer Hitze einige Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.


Nun Karotte mit einem Spiralschneider in feine Streifen schneiden, Paprika ebenfalls in dünne Streifen schneiden.


Frühlingszwiebeln fein schneiden, Salatblätter zupfen und beiseite stellen.


Geröstete Erdnüsse fein hacken.


Reispapier gleichmäßig mit Wasser bedecken und ca. eine Minute einweichen lassen. Leicht schütteln, damit das überschüssige Wasser abtropft. Auf einem Teller oder Schneidebrett beiseite stellen.


In der Mitte des Reispapierblatts zuerst Reisnudeln setzen, daneben Paprika, Karotte, Salat und Hähnchen anrichten. Dann Thai-Basilikum, Minze und Koriander hinzugeben und obenauf Frühlingszwiebeln und Erdnüsse setzen.


Wie bei einem Wrap zunächst die Ränder des Reispapiers zur Mitte führen, den unteren Teil nach vorne bringen und mit dem Daumen nach vorne rollen, bis die Rolle stabil ist. Sommerrollen mit Sesam garnieren und mit Saté-Sauce servieren.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 47 Min. Laufen
  • swimming 33 Min. Schwimmen
  • cycling 41 Min. Radfahren
  • dancing 74 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant