category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Türkisches Brot mit Lammfleisch und Hummus webediagmbh

Türkisches Brot mit Lammfleisch und Hummus

Ein knuspriges Abendessen für Liebhaber der orientalischen Küche. Wer es weniger scharf mag, kann die feurige Sauce auch im Kühlschrank aufbewahren und nur einen Teil für das Marinieren des Fleisches nutzen.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 675 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 4 Esslöffel Öl
  • 2 Teelöffel Paprika
  • 1 Teelöffel Chili
  • 100 g Paprika aus dem Glas
  • 250 g Lammfleisch
  • 1 Fladenbrot
  • 200 g Hummus
  • 2 Zweig(e) Minze
  • 2 Zweig(e) Petersilie
  • 1 handvoll Pinienkerne

Zubereitung

 


Die Zutaten für die Paste in einen kleinen Mixer geben und auf höchster Stufe zu einer Creme mischen.


Das Lammfleisch dann mit der Paste in einer heißen Pfanne anbraten, damit es schön knusprig wird.


Das Fladenbrot im Ofen aufwärmen.


Das Fladenbrot aus dem Ofen nehmen. Mit dem Lammfleisch belegen und mit Hummus dekorieren. Etwas von der scharfen Soße darüber geben und mit Petersilie, Minze und Pinienkernen bestreuen.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 86 Min. Laufen
  • swimming 61 Min. Schwimmen
  • cycling 76 Min. Radfahren
  • dancing 134 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant