category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Regenbogen Summer rolls

Süße Rainbow Summerrolls – der erfrischende Sommersnack

Summer Rolls sind der perfekte Snack an heißen Sommertagen - eine erfrischende Mahlzeit mit viel Frucht und einer leckeren Füllung. Im Gegensatz zu den klassischen Sommerrollen ist unsere Version statt mit Asianudeln mit cremigen Kokossmilchreis gefüllt und somit bestens als süßes MIttagessen oder Dessert geeignet. Nebenbei sind die Sommerrollen natürlich auch ästhetische Hingucker, die nach Lust und Laune mit Früchten, Nüssen und essbaren Blüten gefüllt werden können.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 150 Kcal/Port.

Zutaten

Für 10 Portionen - +
  • 200 g Sushi-Reis
  • 400 ml Kokosmilch
  • 10 Stück Reispapier
  • 2 Kiwis
  • 100 g Himbeeren
  • 100 g Erdbeeren
  • 100 g Heidelbeeren
  • 1 Bananen
  • nach Belieben essbare Blüten
  • 2 Esslöffel Cashewmus
  • 4 Esslöffel Honig
  • 4-8 Esslöffel Wasser

Zubereitung


Sushireis unter kaltem Wasser waschen, bis das Wasser klar ist. Den Reis mit der Kokosmilch in einem Topf leicht köcheln lassen.


Nach maximal 10min den Reis von der Kochplatte nehmen und ein feuchtes Handtuch darüber schlagen, sodass der Reis 10min noch ziehen kann. Direkt danach mit der Verarbeitung beginnen.


Reispapier in kaltem Wasser für etwa 30 Sekunden eintauchen, dann auf ein feuchtes Küchentuch legen und mit etwa 5 cm Abstand von unten beginnend eine kleine Menge Reis darauf portionieren.


Darüber nach belieben mit Obst, Nüssen oder essbaren Blüten verzieren. Einen schönen Effekt erzielst du, wenn du die Zutaten übereinander anordnest. Die essbaren Blüten verrutschen nicht, wenn du über diese ein paar Heidelbeeren streust, die zusätzlich für Halt sorgen.


Die Sommerrolle von unten an aufrollen, bei etwa ¼  stoppen und die Seiten vorsichtig nach innen schlagen bis diese beginnen zu kleben. Dann die Sommerrolle weiter aufrollen und langsam, aber mit etwas Druck zusammendrücken.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 19 Min. Laufen
  • swimming 14 Min. Schwimmen
  • cycling 17 Min. Radfahren
  • dancing 30 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant