category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Selbstgemachtes Fruchteis Koch-Mit.de

Selbstgemachtes Fruchteis

Selber machen, dann weiß man, was drin ist! Unsere zwei Ideen für Fruchteis - Melone-Minze und Heidelbeer-Buttermilch - sind einfach zuzubereiten und nur mit natürlichen Zutaten hergestellt.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 144 Kcal/Port.

Zutaten

Für 10 Portionen - +
  • MELONEN-MINZ-EIS
  • 1 halbe Honigmelone
  • 70 g Zucker
  • nach Belieben Minze
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • HEIDELBEER-BUTTERMILCH-EIS
  • 350 ml Buttermilch
  • 2 Teelöffel Gelatine
  • 85 g Honig
  • 200 g Heidelbeeren
  • 160 ml Sahne
  • 1 Teelöffel Vanille-Aroma
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • Etwas Meersalz

Zubereitung


Melonen-Minz-Eis

  • Honigmelone würfeln.
  • Alle Zutaten im pürieren.
  • In Eisform gießen und mindestens 4 Stunden einfrieren.

Heidelbeer-Buttermilch-Eis

  • 125 ml Buttermilch und Gelatine in einem Topf mischen und 5 Minuten ziehen lassen.
  • Mischung erhitzen und Honig hinzugeben.
  • Im Mixer mit der restlichen Buttermilch, Heidelbeeren, Sahne, Vanille, Zitronensaft und Meersalz fein pürieren.
  • In eine ausgelegte Kastenform geben und 3 Stunden einfrieren.
  • Eiskugeln schöpfen und in einer Waffel servieren.
Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 18 Min. Laufen
  • swimming 13 Min. Schwimmen
  • cycling 16 Min. Radfahren
  • dancing 29 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant