category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Schokokuchen mit flüssigem Kern ©stock.adobe.com/emmi

Schokoküchlein mit flüssigem Kern und Brombeerragout

Ein Traum zum sprichwörtlichen Dahinschmelzen: Dieses Schokoküchlein mit flüssigem Kern setzt jedem Gericht das Sahnehäubchen auf. Die Brombeeren sorgen für einen fruchtigen Kontrast zur süßen Versuchung.


  • Zeitaufwand ca. 1 Std.
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 495 Kcal/Port.

Zutaten

Für 6 Portionen - +
  • 200 g Bitterschokolade
  • 100 g Butter
  • 4 Eier
  • 150 g Rohrzucker
  • 50 g Mehl
  • 1 Prise(n) Salz
  • 200 g Brombeeren
  • 2 EL Puderzucker
  • 30 ml Rotwein
  • 2 ml Rum

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von REWE zu laden.

Inhalt laden


Zubereitung

Gebackenes Schokoküchlein mit flüssigem Kern

Ein Klassiker, dem niemand widerstehen kann. Wir verfeinern das gebackene Schokoküchlein mit unserem hausgemachten Brombeerragout! Perfekt für Naschkatzen, die auch gerne mal andere Kombinationsmöglichkeiten ausprobieren.

Schokokuchen mit flüssigem Kern

Für die Schokoküchlein:

Zunächst heizt ihr den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vor. Die Schokolade solltet ihr in kleine Stücke brechen, um diese mit der Butter in einem Wasserbad schmelzen zu lassen.


Als nächstes schlagt ihr die Eier und den Zucker in einer Schüssel mit einem Schneebesen schaumig. Das gesamte Mehl, das Salz und die geschmolzene Schokoladen-Buttermischung gebt ihr zu den Eiern hinzu und verrührt alles gut.


Den Teig füllt ihr nun in die gebutterten und mit Mehl ausgestreuten Förmchen. Lasst es 10-12 Minuten backen. Je nach Ofentyp kann die Backzeit 2-3 Minuten variieren. Damit ihr die Küchlein einfacher aus der Form lösen könnt, lasst sie zunächst 5 Minuten abkühlen.


Für das Brombeerragout:

Falls ihr frische Brombeeren verwendet, diese zunächst waschen und verlesen. Gefrorene Brombeeren können direkt in den Topf wandern. Kocht die Brombeeren mit dem Rotwein ein. Bestreut die Masse mit etwas Puderzucker und verrührt alles. Zum Schluss verfeinert ihr das Brombeerragout noch nach Belieben mit dem Rum.


Lasst euch das gebackene Schokoküchlein mit flüssigem Kern und Brombeerragout schmecken!

Mehr Rezepte für Schokoladenkuchen:

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant