category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Sauce Hollandaise istock.com/Rimma_Bondarenko

Sauce Hollandaise aus dem Schokobrunnen

Der Schokobrunnen kann nur Schokolade schmelzen? Von wegen! Unsere Sauce Hollandaise ist für euren Schokobrunnen optimiert und bringt Spaß und Aktion in die Küche. Denn es muss nicht immer Schokolade sein, um aus dem Vollen zu schöpfen.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 1904.3 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 12 Stück Eigelb
  • 450 g Butter
  • 150 g Orangenöl
  • 150 g Röstzwiebel Öl
  • 2 Esslöffel Anisgewürz
  • 2 Esslöffel Szechuan Pfeffer
  • 4 Esslöffel Noilly Prat Wermut
  • Etwas Limettensaft

Zubereitung

Wollt ihr mal etwas Neues wagen und seid experimentierfreudig in der Küche? Na dann befüllt euren Schokobrunnen doch mal nicht mit Schokolade, sondern mit unserer leckeren Sauce Hollandaise. Gemeinsam mit eueren Kids könnt ihr darin dippen und peppt die Sauce somit richtig auf.


Als Erstes lasst ihr die Butter in einem kleinen Topf oder Pfanne auf kleiner Flamme schmelzen. Sobald die Butter flüssig ist, rührt ihr Orangen- und Röstzwiebelöl unter, bis sich alle Flüssigkeiten gleichmäßig vermischt haben.


Trennt nun Eigelb von Eiweiß, indem ihr die Eier aufschlagt und das Eigelb von Schale zu Schale wippen lasst. Das Weiße vom Ei wird nicht benötigt.

Gebt die Eigelb zusammen mit den Gewürzen und Wermut in einen Kessel und stellt diesen auf einen Topf mit kochendem Wasser. Die Hitze des Dampfes genügt, damit die Eier ihr doppeltes Volumen erreichen. Gebt nun langsam das Butter-/Ölgemisch und etwas Limettensaft dazu und rührt alles unter, bis eine cremige Maße entsteht.


Folgt abschließend den Anweisungen des Schokobrunnens und füllt die fertige Sauce Hollandaise ein. Damit die Sauce schön flüssig und cremig bleibt, sollte der Brunnen bei niedriger Temperatur durchgehend laufen.

Nun könnt ihr eure Lieblingsspeisen einfach auf einem langen Spieß aufgabeln und losdippen.

 

Weitere Saucenrezepte:

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 244 Min. Laufen
  • swimming 171 Min. Schwimmen
  • cycling 213 Min. Radfahren
  • dancing 379 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant