category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Rote-Beete-Kokos-Suppe ji images/Fotolia

Rote-Beete-Kokos-Suppe

Detox-Wunder Rote Beete: Diese Suppe mit frischen Sprossen bringt Farbe in deine Kur und macht satt.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 240 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 800 g Rote Beete
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Stück frischer Ingwer (daumengroß)
  • 3 Esslöffel neutrales Öl zum Andünsten
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 750 ml Kokosmilch
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
  • nach Belieben Meerrettich (frisch gerieben oder aus dem Glas)
  • nach Belieben frische Sprossen (Radieschen, Rettich Alfalfa)

Zubereitung


Die Rote Beete schälen (Handschuhe anziehen) und in grobe Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Ingwer ebenfalls schälen und klein würfeln.


Das Öl mit 2 EL Wasser in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel mit dem Ingwer darin andünsten. Die Rote Beete dazugeben und mit der Gemüsebrühe sowie der Kokosmilch aufgießen.


Alles aufkochen lassen und so lange auf kleiner Hitze kochen, bis die Rote Beete weich ist (dauert ca. 20 Minuten).


Die Suppe in einem Mixer fein pürieren und mit Zitrone, Meerrettich, Salz und Pfeffer abschmecken.


Die Sprossen unter fließendem Wasser gut spülen.


Die Suppe auf Teller verteilen und mit den frischen Sprossen garnieren.

Guten Appetit!

Fit & Gesund

Warum ist das Rezept gesund:

Rote Beete ist reich an Vitamin B, Kalium, Eisen und Folsäure. Dadurch wirkt sie blutreinigend, blutdrucksenkend und entsäuernd. Der Stoffwechsel wird ebenfalls angekurbelt.

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 31 Min. Laufen
  • swimming 22 Min. Schwimmen
  • cycling 27 Min. Radfahren
  • dancing 48 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant