category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Pulled Pork Sandwich

Pulled Pork Sandwich mit BBQ Sauce und Kraut-Relish

Mit dem Slowcooker wird das Fleisch für den Pulled Pork Burger besonders saftig und zart. Zusammen mit dem Kraut-Relish und BBQ-Sauce ein echtes Geschmackserlebnis!


  • Zeitaufwand aufwändig
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 680 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 2 kg Schweineschulter
  • 2 Rote Zwiebeln
  • 1 Gemüsezwiebeln
  • 5 Nelken
  • Etwas King of Salt Knuspersalz
  • Etwas King of Salt Rauchsalz
  • Etwas Penja-Pfeffer
  • Etwas BBQ-Sauce
  • 1 Dose(n) Sauerkraut
  • 2 Schalotten
  • Etwas King of Salt Tasmanischer Pfeffer
  • 1 Esslöffel Weißweinessig
  • 50 g brauner Zucker
  • 1 kleine Knolle Sellerie
  • 1 Teelöffel Senf

Zubereitung

Für das Pulled Pork:


Zum Start die Schweineschulter in einer Pfanne scharf anbraten und mit reichlich Salz und Pfeffer würzen. Das kurz angebratene Fleisch, Zwiebelringe, BBQ Sauce und Nelken in den Multicooker geben und mit Wasser auffüllen bis das Fleisch bedeckt ist. Alles 8 Stunden auf “Slow cook” kochen.


Anschließend das Fleisch entnehmen und die Sauce im Topf noch einmal einkochen. Diesen Vorgang wiederholen bis die Sauce die gewünschte Konsistenz erhalten hat.


Während die Sauce weiter reduziert, das Fleisch mit zwei Gabeln zerpflücken. Die gewünschte Menge Pulled Pork mit der fertigen Sauce verfeinern, auf selbstgebackenem Bun servieren und je nach Belieben verfeinern.

Für das Kraut-Relish:

Sauerkraut in eine Schüssel geben. Die Eschalotten in kleine Würfel schneiden und dazu geben.


Dann den Sellerie mit einer Reibe fein darüber hobeln. Mit Salz und Tasmanischem Pfeffer würzen.


Anschließend den Senf, den Essig und den braunen Zucker unterheben und alles gut vermengen.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 87 Min. Laufen
  • swimming 61 Min. Schwimmen
  • cycling 76 Min. Radfahren
  • dancing 135 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant