category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Pizzabrot

Pizzabrot-Bowl

Pizza mal ganz anders – im ausgehöhlten Brot als Bowl gebacken und lecker mit Pizza-Zutaten gefüllt. So hellst Du Deine Stimmung mit einem Cheatday, bei dem Du so richtig unbeschwert essen kannst, ohne an die Kalorien zu denken, so richtig auf und kannst Dir auch noch Gäste dazu einladen.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 870 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 1 Dose(n) Pizzasoße (à 400g)
  • 50 g Tomatenmark
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • Etwas Salz, Pfeffer
  • 150 g Rucola
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Bauernbrot
  • 300 g Mozzarella
  • 200 g geräucherter Lachs
  • 50 g geriebener Gouda

Zubereitung

 


Den Backofen vorheizen: E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2.


Für die Pizzabowl-Soße die Hälfte Pizzasoße mit Tomatenmark und Oregano verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Rucola waschen und in der Salatschleuder trocken schleudern.


Paprika putzen, waschen und in Würfel schneiden.


Das Bauernbrot waagerecht halbieren und die untere Hälfte aushöhlen.


In die ausgehöhlte Hälfte unten auf den Boden die Pizzabowl-Soße verteilen und glatt streichen.


Hälfte Mozzarella in Scheiben schneiden, den übrigen in Streifen schneiden.


Mozzarella-Scheiben auf der Pizzabowl-Soße verteilen. Die Paprikawürfel darauf streuen, Rucola darauf verteilen und die Lachscheiben darauf legen. Mit den Mozzarella-Streifen bestreuen.


Die zweite Bauernbrothälfte darauflegen und mit den Händen gut andrücken.


Das Ganze in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen.


Die Pizzabrot-Bowl aus der Folie nehmen, mit Gouda bestreuen, nochmals in den Ofen schieben und ca. 5 weiterbacken.


Aus dem Ofen nehmen und mit der übrigen Pizzasoße servieren.

Guten Appetit!

Fit & Gesund

Warum ist das Rezept gesund:

  • Die Pizzasoße mit ihren vielen Tomaten bringt, da sie erhitzt wurde und wird, etwa doppelt soviel Lycopin mit wie frische Tomaten. Positiver Effekt des Pflanzenfarbstoffs Lycopin: Er fängt freie Radikale ab und kann somit positiv bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen und gegen Krebs wirken.
  • Im Vergleich zu vielen anderen Käsesorten bringt Mozzarella mit etwa 20 g pro 100 g relativ wenig Fett mit. Außerdem ist Mozzarella eine gute Kalziumquelle – gut für die Knochen und Zähnen. Er liefert außerdem B-Vitamine und die fettlöslichen Vitamine A und E.

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 111 Min. Laufen
  • swimming 78 Min. Schwimmen
  • cycling 97 Min. Radfahren
  • dancing 173 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant