category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Pflaumenkuchen mit Haselnuss-Streusel Koch-Mit.de

Pflaumenkuchen mit Haselnuss-Streusel

Was gibt einem Pflaumenkuchen erst den gewissen Kick? Wir wissen es: Aprikosenkonfitüre auf dem Teigboden, ein Schuss Rum über den Pflaumen und Streusel mit einem Hauch Marzipan. Noch Fragen?


  • Zeitaufwand aufwändig
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 432 Kcal/Port.

Zutaten

Für 12 Portionen - +
  • 25 g Hefe
  • 100 ml Milch
  • 3 Eigelb
  • 20 g Vanillezucker
  • 30 g Zucker
  • 1 Esslöffel Schale einer Zitrone
  • 1 kleine Prise Salz
  • 300 g Mehl
  • 40 g Butter
  • 1 kg Pflaumen
  • 150 g Aprikosenkonfitüre
  • 40 ml Rum
  • Etwas Puderzucker
  • FÜR DIE STREUSEL:
  • 120 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 60 g Marzipan
  • 60 g Haselnüsse
  • 1 halber Teelöffel Salz
  • 20 g Vanillezucker
  • 1 Teelöffel Zimt

Zubereitung

Gehen leicht gemacht – so klappt’s beim Pflaumenkuchen mit Streusel

Falls ihr Probleme damit habt, ein geeignetes Örtchen für euren Teig zu finden, an dem er schön aufgehen kann, hilft euch bestimmt unser Tipp: Heizt euren Ofen auf 50 Grad für 2 Minuten vor und lasst dann die Ofentür kurz offen. Anschließend könnt ihr mit eurer Hand kurz die Temperatur im Ofen überprüfen – sie sollte lauwarm sein. Danach könnt ihr euren Hefeteig für den Pflaumenkuchen ganz einfach abdecken, hineinstellen und ihn gehen lassen. So geht er bestimmt schön auf und eignet sich dann perfekt für den köstlichen Pflaumenkuchen mit Streuseln. Anschließend könnt ihr einfach mit dem nächsten Schritt im Rezept weitermachen.

Übrigens: Mehr Rezepte rund um Pflaumen und Zwetschgen gibt es hier: Zwetschgen – 6 Rezepte


Hefe und warme Milch verrühren, bis sich die Hefe auflöst.


Eigelbe dazugeben. Nach und nach Vanillezucker, Zucker, Prise Salz, Mehl und Zitronenschale unterrühren.


Butter schmelzen und dazugeben. Teig gut kneten. Tipp: Lasst euch die Arbeit von einer Küchenmaschine abnehmen.


Mit etwas Mehl bestreuen, mit einem Handtuch abdecken und den Teig 1 Stunde aufgehen lassen.


Für die Streusel Mehl, Zucker, Zimt, Marzipan und Vanillezucker vermischen. Butter schmelzen und unterrühren.


Haselnüsse hacken und dazugeben.


Alles gut vermischen, in Alufolie packen und 1 Stunde ruhen lassen.


Teig ausrollen. Pflaumen aufschneiden und Kerne entfernen.


Aprikosenmarmelade auf dem Teigboden verstreichen, dann mit Pflaumen belegen. Etwas Rum darüber geben, dann die Streusel auf dem Kuchen verteilen.


Bei 190 °C für 40 Minuten backen. Mit Puderzucker servieren.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 55 Min. Laufen
  • swimming 39 Min. Schwimmen
  • cycling 48 Min. Radfahren
  • dancing 86 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant