category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Matcha-Smoothie-Bowl mit Chiasamen ©Sabrina Nickel

Matcha-Smoothie-Bowl mit Chiasamen

Frühjahrsputz für unseren Körper! Probiere zum Frühstück mal unsere Matcha-Smoothie-Bowl mit Chiasamen. Ein nahrhaftes Topping mit gesunden Fetten und Ballaststoffen und eine leckere, fruchtige Basis voller Vitamine sind alles, was du für einen erfolgreichen Start in den Tag brauchst.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 471 Kcal/Port.

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 2 Teelöffel Matchapulver
  • 1 Stück Avocado
  • 2 ganze Bananen
  • 230 g Mango (gefroren)
  • 1 Stück Limette
  • 4 Esslöffel Agavendicksaft
  • 300 ml Kokosreismilch
  • 60 g Proteinpulver
  • nach Belieben Sesamhonigcracker
  • nach Belieben Chiasamen
  • nach Belieben Minze

Zubereitung

Matcha-Smoothie-Bowl mit Chiasamen

Unsere Matcha-Smoothie-Bowl mit Chiasamen ist der perfekte Start in den Tag, da sie deinen Körper mit gesunden Vitaminen versorgt und durch die enthaltenen Bananen und Chiasamen auch sättigt. Und mit dem richtigen Mixer ist die Bowl außerdem ruckzuck gemacht und bereit zum Genießen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Halbiert die Avocado und entfernt den Kern. Dazu einfach mit einem kräftigen Schlag mit dem Messer den festen Kern fixieren und herausheben. Nun das Fruchtfleisch der Avocado herauslöffeln und in den Mixer geben. Schält die Banane, zerbrecht sie in grobe Stücke und gebt sie ebenso wie die gefrorenen Mangostücken, den frisch gepressten Limettensaft und das Matchapulver mit in den Mixer. Dazu kommt noch Proteinpulver, kalte Kokosnussmilch und Agavendicksaft.


Mixt alles kräftig durch, bis eine grün-gelbe Paste entsteht. Falls euer Mixer eine Smoothiefunktion integriert hat, stellt diese ein, damit alle Zutaten schön cremig werden. Gebt nun die Mischung in eine Frühstückschale.


Abschließend könnt ihr die Matcha-Smoothie-Bowl mit allem befüllen, was euch schmeckt. In unserer Variante haben wir uns für Kiwis entschieden. Wusstet ihr, dass man Kiwis auch bedenkenlos mit Schale essen kann, sofern es sich um unbehandelte Kiwis handelt? Daneben ein paar Cracker und Bananenscheiben legen und die Chiasamen dazu streuen.

Weitere Bowl-Rezepte für ein gesundes Frühstück:

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 60 Min. Laufen
  • swimming 42 Min. Schwimmen
  • cycling 53 Min. Radfahren
  • dancing 94 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant