category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Erdbeereis in der Schale iStock.com/nata_vkusidey

Joghurt-Erdbeer-Eis

Eis und Erdbeeren - wer kann dieser Kombination schon widerstehen? Deswegen gibt es bei Ralf Jakumeit Erdbeer-Eis. Aber die leichte Variante mit Joghurt und ohne zusätzlichen Zucker!


  • Zeitaufwand aufwändig
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 89 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 300 g Erdbeeren
  • 200 g Joghurt
  • 1 Teelöffel Tonkabohnensalz
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Basic Texture (pflanzlicher Stabilisator)

Zubereitung


Joghurt in Eiswürfelbehälter einfüllen, gut durchfrieren lassen.


Erdbeeren säubern und vom Strunk befreien.


In einen Mixer geben und zusammen mit dem Tonkabohnensalz kräftig mixen.


Den gefrorenen Joghurt, Basic Textur und das Olivenöl dazu geben.


Zu einer homogenen Masse mixen und sofort servieren.

Guten Appetit!

Fit & Gesund

Info:

Basic Textur ist ein pflanzlicher und geschmacksneutraler Texturgeber, der aus Wasser und Citrusfasern besteht. Damit erhält das Eis eine stabile Konsistenz.

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 11 Min. Laufen
  • swimming 8 Min. Schwimmen
  • cycling 10 Min. Radfahren
  • dancing 18 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant