category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Curry-Chicken-Sandwich auf einem Teller angerichtet ©Webedia GmbH

Rezept für cremiges Curry-Chicken-Sandwich

Das Curry-Chicken-Sandwich mit dem erfrischend-würzigen Hähnchensalat eignet sich nicht nur perfekt als Mahlzeit für zwischendurch, sondern auch als toller Partysnack. Und so einfach geht's:


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 410 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 2 Esslöffel Mayonnaise
  • 2 Esslöffel griechischer Joghurt
  • 2 Teelöffel Currypulver
  • 1 Teelöffel Apfelessig
  • 1 Teelöffel mittelscharfer Senf
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1/2 Dose(n) eingelegte Mandarinen
  • 1 Ei
  • 450 g Hähnchenbrust
  • 12 Scheibe(n) Toastbrot

Zubereitung

 

Curry-Chicken-Sandwich


Ein Ei hart kochen.


Die Mayonnaise mit dem griechischem Joghurt, dem Currypulver, dem Essig, dem Senf, dem Cayennepfeffer gut verrühren und dann mit einer Prise Salz abschmecken.


Anschließend die eingelegten Mandarinenspalten abtropfen lassen, dann klein zupfen und zur Crème hinzugeben.


Den Koriander waschen, kleinhacken und mit in die Schüssel geben.


Das hart gekochte Ei abschrecken, pellen, danach in kleine Würfel schneiden und ebenfalls dazugeben.

Alles gut verrühren.


Damit aus der Curry-Crème eine Chicken-Curry-Crème wird, jetzt noch die Hähnchenbrust in mundgerechte Würfel schneiden und mit etwas Olivenöl, Curry, Salz und Cayennepfeffer in einer heißen Pfanne scharf anbraten.


Das gebratene Fleisch, wenn es etwas abgekühlt ist, ebenfalls unter die Crème mischen.


Jetzt Toastscheiben oder anderes beliebiges Brot in einem Toaster toasten, mit knackigem Salat belegen, den Hähnchen-Curry-Salat draufgeben und zuklappen. Wer mag, kann das Sandwich diagonal halbieren für den klassischen “Sandwich-Look”.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 52 Min. Laufen
  • swimming 37 Min. Schwimmen
  • cycling 46 Min. Radfahren
  • dancing 82 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant