category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Coca Cola Chicken Wings ©stock.adobe.com/ farbled_01

Coca Cola-Chicken Wings

Diese Hähnchen-Flügel machen wirklich süchtig. Das Geheimnis: Die Marinade besteht aus Coca Cola. Klingt seltsam? Schmeckt aber lecker!


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 470 Kcal/Port.

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 250 g Hähnchenflügel
  • 700 g Weizenmehl
  • 1 Esslöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Esslöffel Paprikapulver
  • 1 Flasche (330 ml) Cola
  • 60 ml Ketchup
  • 30 ml Chili-Sauce
  • 2 Esslöffel Worcestershire Sauce
  • 0,5 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 0,5 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 l Erdnussöl

Zubereitung


In einem kleinen Topf Cola, Ketchup, Chilisauce, Worcestershire Sauce, Knobauchpulver und schwarzen Pfeffer verrühren und auf mittlerer Hitze zum Kochen bringen.


Dann den Herd auf kleinste Stufe stellen und das Ganze etwa 30-40 Minuten einkochen lassen, bis die Sauce dickflüssig ist. Beiseite stellen und abkühlen lassen.


In einer Schüssel Mehl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver vermischen. Die Hähnchenflügel in dem Mehl wälzen, bis sie leicht bedeckt sind.


Die Flügel in heißem Fett frittieren, bis sie goldbraun und durchgegart sind.


Die Flügel auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Dann in die Cola-Sauce geben und umrühren, fertig!

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 60 Min. Laufen
  • swimming 42 Min. Schwimmen
  • cycling 53 Min. Radfahren
  • dancing 94 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant