category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Philly Cheesesteak Sandwich

Cheesesteak-Sandwiches

Diese köstlichen Sandwiches sind ideal für einen Cheat Day, denn hier kannst Du köstliches Rumpsteak mit würzigem Käse und Paprika kombinieren und Baguette-Brötchen damit füllen. Solch eine Leckerei muss einfach mal zwischendurch sein! Mmh!


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 920 Kcal/Port.

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 grüne Paprika
  • 400 g Rumpsteak
  • 2 Baguette-Brötchen
  • 100-200 g Cheddar
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • handvoll Zwiebeln
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

 


Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Paprika putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Rumpsteak in sehr dünne Scheiben schneiden.


Die Baguette-Brötchen längs halbieren, dabei jeweils auf der einen Längsseite nicht durchschneiden. Käse in feine Scheiben schneiden.


2 EL Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, Paprika darin gut anbraten, dann Zwiebel, Knoblauch, Salz und Pfeffer zufügen und mitdünsten. Paprika-Mischung aus der Pfanne nehmen.


Für die Cheesesteak-Masse ca. 2 EL Olivenöl im Bratfett erhitzen und die Fleischscheiben darin ca. 2 Minuten braten und dabei noch etwas zerkleinern. Die Paprikamischung wieder zufügen und darunter mischen. Käse daraufgeben und zugedeckt schmelzen lassen.


Die Baguette-Brötchen mit der Cheesesteak-Masse füllen und servieren. Dazu passt Ketchup.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 118 Min. Laufen
  • swimming 83 Min. Schwimmen
  • cycling 103 Min. Radfahren
  • dancing 183 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant