category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Philly Cheese Steak Sandwich ©stock.adobe.com/Yell Design

Philly Cheese Steak | Rezept für das Sandwich

Diese köstliches Sandwich ist ideal für ein amerikanisches Dinner. Das Philly Cheese Steak Sandwich überzeugt durch köstliches und saftiges Rumpsteak mit würzigem Käse und Paprika. Ein deftiger Genuss, der mit diesem Rezept einfach selbstgemacht ist.


  • Zeitaufwand ca. 30 Min.
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 920 Kcal/Port.

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 grüne Paprika
  • 400 g Rumpsteak
  • 2 Baguette-Brötchen
  • 150 g Cheddar
  • 4 EL Olivenöl

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von REWE zu laden.

Inhalt laden


Zubereitung

Philly Cheese Steak | Rezept für das Sandwich

Philly Cheese Steak Sandwich ist ein klassisches amerikanisches Gericht, das seinen Ursprung in Philadelphia hat. Es besteht aus dünn geschnittenem Rindfleisch, das gebraten und dann mit Zwiebeln und Paprika kombiniert wird. Darüber kommt Käse, wir haben uns für Cheddar entschieden, der auf dem warmen Fleisch schmilzt.


Zuerst die Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Außerdem die Paprika putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Tipp: Wer es besonders scharf mag, kann auch Jalapenos stattdessen verwenden.


Schneide das Rumpsteak in sehr dünne Scheiben. Die Baguette-Brötchen längs einschneiden, aber so, dass sie nicht ganz durchgeschnitten sind. Das erleichtert nachher das Essen des Philly Cheese Steak Sandwich. Gegebenenfalls den Käse in feine Scheiben schneiden.


2 EL Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Paprika darin gut anbraten. Dann Zwiebel, Knoblauch, Salz und Pfeffer zufügen und mit dünsten. Dann alles wieder aus der Pfanne nehmen.


Nun die Fleischscheiben mit etwas Olivenöl ca. 2 Minuten scharf anbraten und dabei noch etwas zerkleinern. Die Paprikamischung wieder zufügen und darunter mischen. Dann den Käse darauf geben und zugedeckt schmelzen lassen.


Die Baguette-Brötchen nach Belieben auf einem Kontaktgrill etwas anrösten. Dann mit der Cheese-Steak-Masse füllen und servieren. Wer mag, gibt außerdem noch Ketchup oder BBQ-Sauce mit auf das Sandwich.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant