category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Bierwaffel mit Bacon und Ahornsirup ©Webedia GmbH

Bierwaffel mit Bacon und Ahornsirup

Waffeln mit Bier und Bacon? Wir zeigen dir diesmal eine herzhaft-salzige Version belgischer Waffeln. Dieses Rezept haut dich um!


  • Zeitaufwand ca. 1 Std.
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 832 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 120 ml Milch
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 2 Eier
  • 40 g Butter, geschmolzen
  • 200 g Mehl
  • 15 g weißer Zucker
  • 0,5 TL Zimt
  • 15 g weißer Zucker
  • 3 TL Backpulver
  • 1,5 TL Natron
  • 0,5 TL Salz
  • 330 ml Ale Bier
  • 340 g Bacon
  • 4 EL Ahornsirup

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von REWE zu laden.

Inhalt laden


Zubereitung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 


Den Backofen vorheizen: E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: Stufe 3.


Zuerst in einer mittleren Schüssel Milch, Vanille und Eier hinzugeben und langsam die geschmolzene Butter unterrühren.


Dann in eine große Schüssel Mehl, Zimt, Backpulver, Natron, Salz, weißen und braunen Zucker geben und alle Zutaten miteinander vermischen.


Jetzt die flüssige Masse in die große Schüssel geben und zu einem cremigen Teig rühren. Bier hinzugeben und unter leichtem Rühren mit dem Teig vermischen. Die Schüssel mit Frischhaltefolie bedecken und den Teig für 30 Minuten ziehen lassen.


Währenddessen den Speck auf dem Backblech auslegen und für 15 Minuten in den Ofen geben. Der Speck sollte auf der Oberseite leicht gebräunt sein. Den Speck einmal wenden und für weitere 10 Minuten in den Ofen geben. So werden beide Seiten knusprig braun.


Den Speck aus dem Ofen nehmen und auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Für etwa 6 Minuten abkühlen lassen.


Die Hälfte vom Speck in kleine Stücke schneiden und in den Teig rühren. Der restliche Speck wird zum Dekorieren benötigt.


Jetzt das Waffeleisen vorheizen und eine Kelle vom Teig ins Waffeleisen gießen. Die Waffel für etwa 2-3 Minuten goldbraun backen. Diesen Schritt wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.


Zuerst eine Waffel auf einen Teller legen. Darauf kommen zwei Scheiben Bacon und wieder eine Waffel. Diesen Schritt wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.


Vor dem Servieren nach belieben Ahornsirup über die Bierwaffeln mit Bacon gießen. Fertig ist der süß-salzige Waffeltraum.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant