category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Backen zum Valentinstag koch-mit.de

Backen zum Valentinstag: drei süsse Ideen

Süßes für die Süße - oder den Süßen. Überrasche dein Herzblatt zum Valentinstag doch mal mit herzigen Backideen. Ob Muffins, Cakepops oder Liebesbrief-Kekse, mit Liebe gemacht sind sie alle drei!


  • Zeitaufwand aufwändig
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 198 Kcal/Port.

Zutaten

Für 12 Portionen - +
  • FÜR DIE HERZ-MUFFINS:
  • 130 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1 Esslöffel Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Natron
  • 1 Ei
  • 60 ml Milch
  • 100 g Joghurt
  • 1 Teelöffel Vanille-Aroma
  • 60 ml Pflanzenöl
  • 50 g Puderzucker
  • 200 ml Sahne
  • 100 ml Himbeer-Marmelade
  • FÜR DIE CAKEPOPS ODER DIE LIEBESBRIEFE:
  • 350 g Butter
  • 400 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 Teelöffel Vanille-Aroma
  • 450 g Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • Cranberry-Marmelade
  • Herz-Zuckerstreusel

Zubereitung


Herz-Muffins

  • Zuerst Mehl, Zucker, Kakaopulver, Natron, Ei, Joghurt, Vanille-Aroma und Pflanzenöl vermischen.
  • Dann den Teig in eine mit Papierförmchen ausgelegte Muffinbackform füllen und bei 180 °C für 20 Minuten backen. Abkühlen lassen.
  • Die Oberseite der Muffins abschneiden und daraus mit einer herzförmigen Ausstechform ein Herz ausstechen. Den Rest der Oberseite mit Puderzucker bestreuen.
  • Nun die Sahne mit Puderzucker steif schlagen und die Himbeermarmelade hinzufügen.
  • Die Sahne auf der Unterseite der Muffins verteilen.
  • Die Oberseite mit dem ausgestochenen Herz in der Mitte auf die Sahne setzen und servieren!

Herz-Cakepops

  • Erst Butter und Zucker vermischen. Dann Eier und Vanille-Aroma hinzugeben.
  • Anschließend Mehl, Salz und Backpulver untermischen und für 1 Stunde kalt stellen.
  • Den Teig auf einer mit Mehl bestreuten Oberfläche ausrollen und mit einer herzförmigen Ausstechform Herzchen ausstechen.
  • Die Hälfte der Herzen mit Cranberry-Marmelade bestreichen, einen Eisstiel an der unteren Ecke leicht in den Teig drücken und ein zweites Herz ohne Marmelade auflegen.
  • Mit einer Gabel die Seiten flach drücken und mit Zucker bestreuen.
  • In einer mit Backpapier ausgelegten Backform bei 200°C für 8 Minuten backen.

Süße Liebesbriefchen

  • Den gleichen Teig wie für die Cakepops zubereiten und auf einer mit Mehl bestreuten Oberfläche ausrollen.
  • Rechtecke ausschneiden und davon auf einer Seite zwei Ecken abschneiden, sodass die Form eines Hauses entsteht.
  • Die Seite mit dem Dreieck umklappen, sodass die Form eines Briefumschlages entsteht.
  • Mit herzförmigen Streuseln dekorieren.
  • Auf Backpapier platzieren und bei 200 °C für 8 Minuten backen.
  • Abkühlen lassen und servieren.
Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 25 Min. Laufen
  • swimming 18 Min. Schwimmen
  • cycling 22 Min. Radfahren
  • dancing 39 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant