category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Backen zum Valentinstag koch-mit.de

Backen zum Valentinstag: drei süße Ideen

Süßes für die Süße - oder den Süßen. Überrasche dein Herzblatt zum Valentinstag doch mal mit herzigen Backideen. Ob Muffins, Cakepops oder Liebesbrief-Kekse, mit Liebe gemacht sind sie alle drei!


  • Zeitaufwand mind. 2 Std.
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 198 Kcal/Port.

Zutaten

Für 12 Portionen - +
  • FÜR DIE HERZ-MUFFINS:
  • 130 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 TL Natron
  • 1 Ei
  • 60 ml Milch
  • 100 g Joghurt
  • 1 TL Vanille-Aroma
  • 60 ml Pflanzenöl
  • 50 g Puderzucker
  • 200 ml Sahne
  • 100 ml Himbeer-Marmelade
  • FÜR DIE CAKEPOPS ODER DIE LIEBESBRIEFE:
  • 350 g Butter
  • 400 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 TL Vanille-Aroma
  • 450 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Backpulver
  • Cranberry-Marmelade
  • Herz-Zuckerstreusel

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von REWE zu laden.

Inhalt laden


Zubereitung

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Herz-Muffins

  • Zuerst Mehl, Zucker, Kakaopulver, Natron, Ei, Joghurt, Vanille-Aroma und Pflanzenöl vermischen.
  • Dann den Teig in eine mit Papierförmchen ausgelegte Muffinbackform füllen und bei 180 °C für 20 Minuten backen. Abkühlen lassen.
  • Die Oberseite der Muffins abschneiden und daraus mit einer herzförmigen Ausstechform ein Herz ausstechen. Den Rest der Oberseite mit Puderzucker bestreuen.
  • Nun die Sahne mit Puderzucker steif schlagen und die Himbeermarmelade hinzufügen.
  • Die Sahne auf der Unterseite der Muffins verteilen.
  • Die Oberseite mit dem ausgestochenen Herz in der Mitte auf die Sahne setzen und servieren!

Herz-Cakepops

  • Erst Butter und Zucker vermischen. Dann Eier und Vanille-Aroma hinzugeben.
  • Anschließend Mehl, Salz und Backpulver untermischen und für 1 Stunde kalt stellen.
  • Den Teig auf einer mit Mehl bestreuten Oberfläche ausrollen und mit einer herzförmigen Ausstechform Herzchen ausstechen.
  • Die Hälfte der Herzen mit Cranberry-Marmelade bestreichen, einen Eisstiel an der unteren Ecke leicht in den Teig drücken und ein zweites Herz ohne Marmelade auflegen.
  • Mit einer Gabel die Seiten flach drücken und mit Zucker bestreuen.
  • In einer mit Backpapier ausgelegten Backform bei 200°C für 8 Minuten backen.

Süße Liebesbriefchen

  • Den gleichen Teig wie für die Cakepops zubereiten und auf einer mit Mehl bestreuten Oberfläche ausrollen.
  • Rechtecke ausschneiden und davon auf einer Seite zwei Ecken abschneiden, sodass die Form eines Hauses entsteht.
  • Die Seite mit dem Dreieck umklappen, sodass die Form eines Briefumschlages entsteht.
  • Mit herzförmigen Streuseln dekorieren.
  • Auf Backpapier platzieren und bei 200 °C für 8 Minuten backen.
  • Abkühlen lassen und servieren.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant