category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Obstkuchen mal anders: Zwetschgenplotzer mit suesser Pointe. ©redRock Cooking by Dominik Wetzel

Zwetschgenplotzer mit süßer Pointe

Obstkuchen mal anders – ein fruchtiges Dessert mit süßer Überraschung.


  • Kochzeit ca. 1 Std.
  • Schwierigkeit Einfach

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 4 Milchbrötchen oder Broiche
  • 200 g Zwetschgen
  • 4 Eigelb
  • 150 ml Milch
  • Brauner Zucker

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von REWE zu laden.

Inhalt laden

Zubereitung


Die Zwetschgen entsteinen und in Viertel schneiden. Die Brioche in kleine Würfel schneiden und mit Butter in der Pfanne goldbraun anrösten, anschließend mit braunem Zucker karamellisieren.


Aus Milch und Eigelb eine „Royal“ herstellen, gut mit dem Schneebesen verquirlen.


In kleine gebutterten Porzellantöpfchen (backfest) zunächst in Schichten die angerösteten Brioche mit den Zwetschgen geben und dann die Royal so eingießen, dass alles zu 3/4 des Gefäßes befüllt ist.


Bei ca. 170 Grad im Ofen(vorgeheizt auf 220 Grad) ca.12-15 Minuten backen. Geht natürlich auch auf indirekter Hitze auf dem Grill.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant