category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
  • Start
  • Rezepte
  • Tagliatelle mit Ofengemüse für Philips Airfryer und Pastamaker
Tagliatelle mit Ofengemüse für Philips Airfryer und Pastamaker Guido Weber

Tagliatelle mit Ofengemüse für Philips Airfryer und Pastamaker

Selbstgemachte Pasta, dazu mediterranes Ofengemüse und aromatischer Pecorino. Dir läuft das Wasser im Mund zusammen? Philips Küchenchef Guido Weber zeigt, wie's geht.


  • Kochzeit ca. 1 Std.
  • Schwierigkeit Mittel

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Fenchelknolle, gehobelt
  • 1 Zucchini, in Scheiben
  • 1 rote Paprika, in grobe Würfel geschnitten
  • 1 Zehe(n) Knoblauch, gewürfelt
  • 1 rote Zwiebel, gewürfelt
  • 2 EL brauner Zucker
  • 1 Prise(n) Meersalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 3 Zweig(e) frischer Thymian, gezupft und gehackt
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • Abrieb einer halben Zitrone
  • 50 g Pecorino-Käse, gerieben
  • 600 g Tagliatelle, nach Rezeptbuch Philips Pastamaker

Zubereitung


Tagliatelle nach Anweisung in der Philips Pastamaker zubereiten. Du findest Rezepte und Anleitungen für verschiedene Nudelsorten im beiliegenden Rezeptbuch.

Zuerst Weizenmehl oder Hartweizengries in den Pastamaker geben, Maschine laufen lassen.


Dann Ei, Flüssigkeit und Salz miteinander verrühren (wenn du keinen Pastamaker mit integrierter Waage hast: abwiegen nicht vergessen!) und langsam in den Pastamaker einlaufen lassen.


Das zerkleinerte Gemüse mit dem Olivenöl vermengen und mit dem Zucker, Meersalz und Pfeffer aus der Mühle würzen.


Den Philips Airfryer auf 180°C einstellen. Das Gemüse zusammen mit dem frischen Thymian und der Gemüsebrühe ca. 9 Min. darin schmoren lassen.


Anschließend das Gemüse inkl. dem entstandenen Sud mit der Pasta vermengen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Zitronenabrieb untermengen und mit etwas Pecorino Käse bestreuen.

Guten Appetit bei Tagliatelle mit Ofengemüse!

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant