category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Leckere Linguine mit frischen Pfifferlingen ©stock.adobe.com/sriba3

Nudeln aus dem Pastamaker mit Pfifferlingen

Selbstgemachte Nudeln mit Pfifferlingen - mehr braucht man eigentlich nicht zu sagen. Diese Pfanne für den Philips Pastamaker ist einfach nur genial.


  • Kochzeit ca. 1 Std.
  • Schwierigkeit Mittel

Nudeln aus dem Pastamaker mit Pfifferlingen

Nudeln schnell und einfach selbst gemacht, dazu frische Pilze. Besser geht’s nicht! Ralf Jakumeit zeigt euch wie fix es geht selbstgemachte Nudeln mit Pfifferlingen zu kochen. Dazu darf der Philips Pastamaker natürlich nicht fehlen.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 250 g Weizenmehl
  • 95 g Ei mit etwas King of Salt
  • 1 Handvoll weiße Zwiebel
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 50 g Blattpetersilie
  • Bund Schnittlauch
  • Etwas King of Salt tasmanischer Pfeffer, Zitrone, Asia süß-pfeffrig
  • Etwas Butter, Olivenöl

Zubereitung


Zuerst das Weizenmehl in die Nudelmaschine geben und die Maschine laufen lassen. Der Philips Pastamaker teilt euch nun mit, wie viel Ei und Wasser er benötigt. Dann Ei und Salz miteinander verrühren (abwiegen auf 95 g nicht vergessen!) und langsam in die Nudelmaschine einlaufen lassen. Der Pastamaker stellt nun den Teig her und gibt die selbstgemachten Nudeln dann durch die gewünschte Matritze aus.


Dann nur noch die fertigen Nudeln in der gewünschten Länge abschneiden und in einem Topf mit reichlich Salzwasser al dente kochen.

In der Zwischenzeit Zwiebeln und Knoblauch in feine Würfel schneiden. Nun in einer Pfanne Butter und Olivenöl aufschäumen, Zwiebel und Knoblauchwürfel darin goldbraun braten.


Anschließend die Pfifferlinge gründlich putzen, mit in die Pfanne geben und anbraten. Mit Salz abschmecken. Schnittlauch und Petersilie waschen, fein schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben.


Die fertigen Nudeln zum Schluss abgießen und sofort in die Pfifferlingspfanne geben. Alles durchschwenken und ggf. noch mit etwas Butter verfeinern. Fertig sind die selbsgemachten Nudeln mit Pfifferlingen!

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant