category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Konfetti-Kuchen mit bunten Streuseln ©stock.adobe.com/fahrwasser

Konfetti-Kuchen | Perfekt für jede Party

It's party time! In Amerika gilt der Confetti Cake als Geburtstagskuchen. Kein Wunder, denn er ist wunderschön bunt und sorgt einfach für gute Laune. Schmeckt kleinen und großen Kindern!


  • Kochzeit ca. 30 Min.
  • Schwierigkeit Einfach

Konfetti-Kuchen | Perfekt für jede Party

Der bunte Konfetti-Kuchen mit bunten Streuseln im Teig sowie obendrauf macht nicht nur optisch gute Laune. Egal ob zum Geburtstag oder auch zur Faschingsparty oder dem Osterbrunch, der bunte Kuchen ist ein Hingucker auf der Kuchentafel und schmeckt gleichzeitig luftig leicht.

Konfetti-Kuchen mit bunten Streuseln

Bunte Streusel im Konfetti-Kuchen sorgen für gute Laune.

Zutaten

Für 8 Portionen - +
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 200 g Butter
  • 130 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Bunte Zuckerstreusel
  • 150 g Puderzucker
  • nach Belieben Zitronensaft
  • Etwas Wasser

Zubereitung


Zuerst den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die weiche Butter und den Zucker in einer Schüssel mit einem Handrührgerät miteinander vermengen, sodass eine cremige Masse entsteht. Dann die Eier nacheinander hinzufügen und jeweils etwa eine halbe Minute aufschlagen. Das Vanille-Aroma einrühren.


Das Mehl mit dem Backpulver vermischen, zum Teig geben und einrühren. Zum Schluss etwa 60 g der Streusel unterrühren.


Eine Backform, zum Beispiel eine Gugelhupf- oder eine Kastenform, einfetten und den Teig gleichmäßig darin verteilen. Für 35 Minuten backen bis er goldbraun ist. Mit der Stäbchenprobe testen, ob der Teig durchgebacken ist.


Den Konfetti-Kuchen nach dem Backen mindestens 10 Minuten in der Form stehen lassen, dann erst aus der Form stürzen und auskühlen lassen.


Währenddessen Puderzucker mit einem Spritzer Zitronensaft und etwas Wasser glatt rühren, bis eine dickflüssige Masse entstanden ist. Diese über den Konfetti-Kuchen gießen und dann direkt mit weiteren Zuckerstreuseln bestreuen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant