category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
  • Start
  • Rezepte
  • Blitzrezept für Eiscreme, fertig in zwei Minuten
Blitzrezept für Eiscreme Koch-Mit.de

Blitzrezept für Eiscreme, fertig in zwei Minuten

Ein Hack für Eis-Fans! Ihr habt Lust auf cremiges Milcheis, aber in eurem Gefrierfach herrscht gähnende Leere? Kein Problem, wenn ihr die Standard-Zutaten für Milcheis zu Hause habt - sowie ausreichend Salz und Eiswürfel!


  • Kochzeit ca. 30 Min.
  • Schwierigkeit Einfach

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blitzrezept für Eiscreme

Mit diesem Blitzrezept für Eiscreme seid ihr innerhalb von nur zwei Minuten mit leckerem, selbstgemachtem Milcheis versorgt. Alles, was ihr dafür braucht, sind Gefrierbeutel, Eiswürfel und ausreichend Salz. Mit den Mengenangaben in diesem Rezept erhaltet ihr pro Beutel zwei große Kugeln Milcheis, jeweils einmal mit Erdbeeren, einmal mit Cookies, einmal mit Schokostückchen.

Zutaten

Für 6 Portionen - +
  • 1,5 Tasse(n) Milch
  • 1,5 Tasse(n) Sahne
  • 6 EL Zucker
  • 3 TL Vanille-Extrakt
  • 1 Prise(n) Salz (dreimal)
  • 3 Erdbeeren, geschnitten
  • 2 Kekse deiner Wahl, zerbröselt
  • 30 g Schokolade, zersplittert
  • 18 EL Salz
  • Eiswürfel
  • 6 Gefriertüten (drei kleine und drei größere Zipper-Tüten)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von REWE zu laden.

Inhalt laden

Zubereitung


In die drei kleinen Zipper-Gefrierbeutel je eine halbe Tasse Milch und eine halbe Tasse Sahne in Gefrierbeutel füllen. 


2 EL Zucker, 1 TL Vanille Extrakt und eine Prise Salz hinzufügen und gut vermischen. 


In einen Beutel geschnittene Erdbeeren, in den zweiten zerbröselte Plätzchen und in den dritten Schokoladenstückchen geben und mischen.


Die drei großen Gefrierbeutel nun jeweils mit reichlich Eiswürfeln, 6 EL Salz und einem der drei kleinen Beutel befüllen und mindestens zwei Minuten lang kräftig schütteln. Achtung: Trage dabei Ofenhandschuhe, es kann sehr kalt werden!

Warum funktioniert dieser Trick?
Gibt man Eis in Wasser, sinken die Temperaturen dabei von ganz allein gab. Das ist ein chemischer Prozess. Gibt man Salz demnach in gefrorenes Wasser, wird es schlagartig noch kälter. So können wir innerhalb kürzester Zeit Dinge gefrieren lassen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant