category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Spinat-Tacos mit mexikanischer Füllung ©Sabrina Nickel

Spinat-Tacos mit mexikanischer Füllung

Wir liefern euch ein neues und giftgrünes Rezept - und das ist alles andere als ungesund. Diese Spinat-Tacos sind nicht nur ein bunter Hingucker sondern fast schon ein Superfood, danke gesunder Zutaten wie Spinat, Mais und Bohnen. Unser Tipp: Mit verschiedenen Dips schmecken die Tacos am besten.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 615 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 200 g Blattspinat
  • 370 g Weizenmehl
  • 60 ml Speiseöl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 20 g Kürbiskerne
  • 150 g Mais
  • 150 g Kidneybohnen
  • 100 g Käse

Zubereitung

Spinat-Tacos mit mexikanischer Füllung

Ob Wrap, Burrito, Taco oder Quesadillas, mit diesen Gerichten wird es mexikanisch. Bei der Füllung kannst du natürlich variieren und so ganz einfach eine vegane Alternative gestalten. Gute Rezepte können so praktisch sein. Hier gilt: Schnell, einfach und gesund. Für die schlanke Linie und damit passend zum Frühling. So macht schlankes Essen richtig Spaß!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Zuerst kümmern wir uns um den Baby-Blattspinat, diesen waschen und verlesen. Dann in einer Pfanne kurz anbraten und anschließend in einen Standmixer geben. Dazu kommen Speiseöl und etwas Salz. Jetzt alles schön durchmixen.


Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben und vermischen. Dann kommt der Spinat-Brei dazu sowie circa 2 Esslöffel Wasser. Alles gründlich vermengen, entweder mit einem Kochlöffel oder von der Küchenmaschine. Dann den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und für etwa 20 Minuten in den Kühlschrank legen.


Nach der Kühlzeit den Teig in 8 Teile zerteilen und die einzelnen Stücke zu einer Kugel formen. Diese dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit dem Nudelholz ausrollen, sodass sie etwa einen Durchmesser von 20cm haben.


Für die Füllung Kürbiskerne anrösten. Mais und Bohnen dazugeben und mit braten. Den Herd ausschalten und den geriebenen Käse zur Füllung geben, sodass er leicht schmilzt.

Gleichzeitig in einer weiteren Pfanne die runden Teigstücke bei mittlere Hitze leicht bräunen. Zum Schluss die Füllung in die Spinat-Tacos geben und zusammenklappen. Damit sie noch handlicher werden, kannst du die Stücke auch einmal durchschneiden.

Passende Dips:

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 79 Min. Laufen
  • swimming 55 Min. Schwimmen
  • cycling 69 Min. Radfahren
  • dancing 122 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant