category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Schweinchen Brötchen Koch-Mit.de

Schweinchen Brötchen als Glücksbringer

Was für ein leckerer Glücksbringer! Unsere Schweinchen-Brötchen sind ein tolles Mitbringsel oder eine Überraschung für Gäste. Egal ob an Neujahr, zum Geburtstag oder einfach so.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 384 Kcal/Port.

Zutaten

Für 7 Portionen - +
  • 12 g Trockenhefe
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 100 ml lauwarme Milch
  • 200 ml Milch
  • 100 g Butter
  • 400 g Mehl
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 100 g Würstchen
  • 1 halber Teelöffel schwarze Pfefferkörner
  • 1 Ei

Zubereitung

Schwein gehabt! Mit diesen Schweinchen Brötchen überraschst du deine Gäste!


Zuerst Trockenhefe und warme Milch in einer Schüssel miteinander vermengen.


Dann Zucker dazugeben und für 5 Minuten ruhen lassen.


Nun in einer weiteren Schüssel geschmolzene Butter, Salz, Zucker, Milch, Mehl und die Trockenhefe-Mischung miteinander vermengen.


Den Teig anschließend mit einem Küchentuch abdecken und für 30 Minuten ruhen lassen.


Aus dem Teig gleichmäßige Kugeln formen und diese in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform geben.


Für die Schweinchen-Nase Würstchen in Scheiben schneiden und mit Schaschlik-Spießen je zwei Löcher einstechen.


Für die Schweineohren kleine Dreiecke aus den Würstchen schneiden.


Je zwei schwarze Pfefferkörner für die Augen verwenden.


Schweinchen Brötchen mit Ei bestreichen und bei 180 °C für 20 Minuten backen.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 49 Min. Laufen
  • swimming 35 Min. Schwimmen
  • cycling 43 Min. Radfahren
  • dancing 76 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant