category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Schneller Apfelstrudel mit Blätterteig ©Sabrina Nickel

Apfelstrudel – schnell & einfach mit Blätterteig

Es ist Strudelzeit – Denn was passt an frostigen Wintertagen besser, als ein warmes Stück leckerer Apfelstrudel? Wer von euch jetzt denkt, dass die Österreichische Spezialität mit viel Aufwand verbunden ist, der hat falsch gedacht. Denn in unserem Rezept wandert der Apfelstrudel dank Blätterteig innerhalb von 10 Minuten in den Backofen. Klasse oder?


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 238 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 1 Blätterteig
  • 2-3 Äpfel
  • 6-8 Datteln
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 2 Esslöffel Milch
  • nach Belieben Puderzucker

Zubereitung

Apfelstrudel – schnell & einfach mit Blätterteig

An die Strudel, fertig, los! Mit diesem super einfachen Apfelstrudel Rezept gelingt das süße Gebäck wirklich jedem. Dank gekauftem Blätterteig ist der Apfelstrudel ruckzuck fertig – so kann man auch spontanem Besuch blitzschnell etwas zum Kaffee anbieten. Viel Spaß beim Backen und Genießen!


Im ersten Schritt heizen wir den Ofen auf 180°C Ober- Unterhitze vor und legen Backpapier auf dem Backblech aus.

Nun die Äpfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse rausschneiden und die Äpfel in Scheiben schneiden. Außerdem die Datten klein schneiden. Anschließend geben wir den Zimt zu den Äpfeln und den Datteln und vermischen alles gut miteinander.


Nachdem wir das erledigt haben, rollen wir den Blätterteig aus. Darauf verteilen wir die Apfelmischung gleichmäßig in der Mitte des Blätterteiges der Länge nach. Nun klappt ihr die langen Seiten nacheinander auf die Füllung. Dann müsst ihr nur noch die kurzen Endstücke des Apfelstrudels nach unten einklappen.


Bevor der Apfelstrudel in den Backofen wandert, nehmt ihr einen Backpinsel zur Hand und bestreicht den Strudel noch mit etwas Milch. Außerdem schneidet ihr ihn an der Oberseite alle 3 cm der Breite nach ein.


Zu guter Letzt wird der Apfelstrudel im vorgeheizten Backofen bei 180 °C für 35 Minuten goldbraun gebacken. Nach der Backzeit lasst ihr ihn etwas abkühlen und bestäubt den Strudel abschließend großzügig mit Puderzucker.

Noch mehr schnelle Backrezepte:

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 30 Min. Laufen
  • swimming 21 Min. Schwimmen
  • cycling 27 Min. Radfahren
  • dancing 47 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant