category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Pink Latte mit Milchschaum ©stock.adobe.com/kuntabunt

Rote Beete Latte

Dieser Tee ist nicht nur das perfekte Getränk für alle Liebhaber der Farbe Pink, durch die enthaltene Rote Beete steckt er außerdem voller gesunder Inhaltsstoffe.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 0 Kcal/Port.

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 250 ml Kuhmilch, Mandelmilch oder Hafermilch
  • 1 kleine Rote Beete Knolle oder 2 cl Rote Beete Saft
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1 kleine Prise Zimt

Zubereitung


Die Milch erwärmen und den Honig unterrühren.


Den Rote Beete Saft entweder mit einem Entsafter oder einem Mixer selbst herstellen oder gekauften Saft in ein Latte Macchiato Glas füllen.


Die warme Milch mit einem Milchaufschäumer aufschäumen und dann in das Glas zu dem Saft geben.


Anschließend mit etwas Zimt bestäuben.

Guten Appetit!

Fit & Gesund

Warum ist das Rezept gesund:

Rote Beete ist reich an vielen wertvollen Inhaltsstoffen wie Eisen, Vitamin A, C, B, Jod, Kalzium und Folsäure. Die Powerknolle hilft unter anderem dabei, den Blutdruck sowie das Risiko für Herzkrankheiten zu senken.

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 0 Min. Laufen
  • swimming 0 Min. Schwimmen
  • cycling 0 Min. Radfahren
  • dancing 0 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant