category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Quinoa-Salat ©stock.adobe.com/fahrwasser

Quinoa-Salat | Mit Minze, Tomaten und Sesam

Diesen bunten Quinoa-Salat mit dem Superfood kannst du unbeschwert genießen. Trotz seiner wenigen Kalorien macht er Dich so richtig satt und schmeckt einfach unglaublich lecker. Er lässt sich super am Abend vorher zubereiten und dann ganz unkompliziert ins Büro als Mittagsessen oder in die Schule für die Pause mitnehmen.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 250 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 250 g Quinoa
  • 2 Esslöffel Sesam
  • 200 g Kirschtomaten
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 4 Zweig(e) glatte Petersilie
  • 2 Zweig(e) glatte Minze
  • 1 Esslöffel Rapsöl
  • 1 Limette
  • Etwas Kräutersalz, Pfeffer
  • 3 Esslöffel Olivenöl

Zubereitung

Quinoa-Salat | Mit Minze, Tomaten und Sesam

Erfrischend, gesund sättigend zugleich – Quinoa-Salat ist einfach klasse! Bei den Zutaten kannst du natürlich variieren. Wir empfehlen hier eine ziemlich klassische Variante mit Minze, Petersilie, Tomaten und Lauchzwiebeln.


Als erste den Quinoa nach Packungsanweisung garen. Anschließend auskühlen lassen.


Währenddesen den Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten. Dann aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller auskühlen lassen. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Außerdem Petersilie und Minze waschen, trockenschütteln, die Blättchen von den Stielen zupfen und, bis auf ein paar Minzblättchen zum Garnieren, grob hacken.


Für die Vinaigrette die Limette halbieren und den Saft herauspressen. 2–3 EL Limettensaft mit Salz und Pfeffer würzen und das Olivenöl darunterschlagen. Den ausgekühlten Quinoa in eine Schüssel füllen und mit zwei Gabeln auflockern. Kirschtomaten, Lauchzwiebeln und gehackte Minze und Petersilie zufügen und daruntermischen.


Die Vinaigrette unter den Salat mischen und den Salat mit Kräutersalz und Pfeffer würzig abschmecken. Außerdem den Salat mit dem geröstetem Sesam bestreuen.

Wer mag, serviert dazu noch gebratenes Hähnchenfilet. Aber auch Kichererbsen, Granatapfelkerne, Feta, Zucchini und Gurke sind eine tolle Ergänzung zum Quinoa-Salat.

Mehr Rezepte mit dem Superfood:

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 32 Min. Laufen
  • swimming 23 Min. Schwimmen
  • cycling 28 Min. Radfahren
  • dancing 50 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant