category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Naan Brot Webedia GmbH

Naan Brot mal anders – süss, italienisch und französisch

Warum Naan Brot nicht einfach mal anders backen? Und zwar mit einem leckerem Belag aus süßen Früchten, Mozzarella oder Birne mit Speck. Den Naan Teig kann man selber herstellen oder ihn einfach im Supermarkt besorgen.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 933 Kcal/Port.

Zutaten

Für 3 Portionen - +
  • 400 g Mehl
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 200 ml Milch
  • 100 g Joghurt
  • Öl
  • 2 Teelöffel Honig
  • 30 g Walnüsse
  • 1 Esslöffel Heidelbeeren
  • 1 Esslöffel Himbeeren
  • 1 Esslöffel Johannisbeeren
  • 2 Scheibe(n) Speck
  • 1 Birne
  • 3 Scheibe(n) Ziegenkäse
  • 1 Teelöffel Honig
  • Thymian
  • 3 Scheibe(n) Mozzarella
  • 3 kleine Tomaten
  • 20 g Spinat
  • Basilikum

Zubereitung


Mehl, Zucker, Salz, Backpulver und Milch mit den Knethaken einer Küchenmaschine zu einem formbaren Teig mixen. 


Aus dem Teig mindestens drei kleine Fladen formen und diese etwa 3-5 Minuten bei 250 Grad (Grillfunktion) im Ofen backen, bis sie aufgehen.


Die Fladen nach dem Backen mit etwa Öl und dem Joghurt bestreichen und mit Speck, Birnen und Ziegenkäse oder Spinat, Tomaten und Mozzarella belegen. Die süßen Fladen nur mit Joghurt bestreichen. Die Naan Brote nun wieder für 3-5 Minuten in den Ofen geben. 


Nach dem Auskühlen das süße Naanbrot mit Honig, verschiedenen Beeren und Walnüssen dekorieren. Die herzhaften Brote mit Thymian oder Basilikum bestreuen.

Hast du Naan-Brot auch schonmal als Pizza-Boden benutzt? Schreib uns einen Kommentar

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 119 Min. Laufen
  • swimming 84 Min. Schwimmen
  • cycling 104 Min. Radfahren
  • dancing 186 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant