category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Mini Toast Quiche ©Webedia GmbH

Mini Toast Quiches

Diese leckeren Mini-Quiches aus Toastbrot funktionieren ganz ohne Mürbeteig und sind dadurch super schnell zubereitet– ideal als Frühstück oder auch als Snack auf Partys.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 340 Kcal/Port.

Zutaten

Für 9 Portionen - +
  • 50 g Speck
  • 0,5 Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 Teelöffel neutrales Pflanzenöl
  • 6 Scheibe(n) Sandwichbrot
  • 2 Eier, Größe M
  • 160 ml Milch
  • 50 g geriebener Käse
  • Etwas Petersilie
  • nach Belieben Pfeffer und Salz
  • 50 g Spinat
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Ziegenkäse

Zubereitung

 


Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Einen Teelöffel Öl in der Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Speck hinzufügen und braten, bis der Speck knusprig ist.


Spinat in einer Pfanne mit etwas klein geschnittenem Knoblauch erhitzen. Salzen, pfeffern und beiseite stellen.


Die Rinden des Toastbrots abschneiden und mit einem Nudelholz auswalzen.


Die Muffinformen mit Öl ausstreichen. Dann das Brot in die Formen drücken. Für 5 Minuten in den Ofen geben, bis das Brot getoastet ist. Dann aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen.


Die Eier, Milch, die Petersilie, Salz und Pfeffer miteinander vermischen.


Den Speck bzw. den Spinat auf jeweils 3 Muffinformen verteilen.


Den Speck mit geriebenem Käse bedecken, den Spinat mit Ziegenkäse und optional auch mit geriebenem Käse bedecken.


Zum Schluss die Ei-Mischung darüber geben und sofort in den Ofen geben.


Für 12 bis 15 Minuten im Ofen backen, bis das Ganze goldbraun ist.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 44 Min. Laufen
  • swimming 31 Min. Schwimmen
  • cycling 38 Min. Radfahren
  • dancing 68 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant