category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Minestrone in Suppenschüssel ©stock.adobe.com/gkrphoto

Minestrone | Typisch italienische Gemüsesuppe

Die italienische Minestrone ist ein echter Klassiker. Bei uns würde man sie auch als Eintopf bezeichnen, da viel Gemüse aber auch Nudeln in den Suppentopf wandern.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 419 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 100 g weiße Bohnen
  • 100 g Prinzessbohnen
  • 1 Zucchini
  • 3 Stange Staudensellerie
  • 1/2 Knollensellerie
  • 3 Karotten
  • 100 g Erbsen
  • 1 Stange Lauch
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 3 Tomaten
  • 300 g Nudeln
  • nach Belieben Parmesan
  • nach Belieben Petersilie
  • nach Belieben italienische Kräuter

Zubereitung

Minestrone | Typisch italienische Gemüsesuppe

Das praktische an einer Minestrone: Hier kannst du verschiedenste Gemüsereste einfach und schnell verarbeiten. Denn du musst dich bei den Zutaten nicht eins zu eins an die Liste halten. Erst die Variation mit verschiedenen Gemüsesorten bringt die Abweschlung in die Suppe. Damit das Ganze auch satt macht, kommen auch Nudeln mit in unsere italienische Minestrone.


Schält die Zwiebel und den Knoblauch und hackt beides in feine Stücke. Wascht die beiden Bohnen, Zucchini, Stangensellerie und den Lauch gründlich ab. Entfernt die Enden der Prinzessbohnen und stellt sie mit den weißen Bohnen zur Seite. Viertelt die Zucchini und schneidet sie dann in Stücke. Schneidet die Wurzeln vom Lauch und hackt ihn in Scheiben. Dasselbe macht ihr mit dem Stangenellerie. Den Knollensellerie schälen und in Würfel schneiden. Schält die Karotten, halbiert sie und schneidet sie in Scheiben. Wascht die Petersilie und hackt sie fein.


Gebt etwas Öl in einen Topf und erhitzt es. Gebt nun das ganze Gemüse zusammen mit den Erbsen in den Topf. Dünstet alles für 3 Minuten an, rührt dabei mehrmals um. Gießt dann die Gemüsebrühe an und lasst eure Minestrone bei mittlerer Hitze für 15 Minuten köcheln.


Während die Minestrone köchelt, entfernt ihr den Strunk und die Kerne der Tomaten und schneidet sie in Stücke. Nach den 15 Minuten gebt ihr Tomaten und die Makkaroni in die Suppe und lasst alles für 10 Minuten mit köcheln. Würzt die Minestrone mit italienischen Kräutern und ausreichend Salz und Pfeffer.


Wenn eure Nudeln gar und das Gemüse schön weich ist, ist die Minestrone bereit zum Servieren. Füllt sie in eure Suppenschalen und toppt sie noch mit etwas geriebenem Parmesan. Guten Appetit!

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 54 Min. Laufen
  • swimming 38 Min. Schwimmen
  • cycling 47 Min. Radfahren
  • dancing 83 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant