category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Herzhafte Waffeln mit Matjes ©istock.com/elena_hramowa

Matjes Waffeln mit Schnittlaucheiern

Waffeln sind nicht nur süße ein Genuss. Auch herzhafte Variationen werden immer beliebter. Wer seine Familie überraschen möchte, probiert eine gewagte Kombination mit salzigem Matjesfilet. Passend dazu servieren wir selbstgemachte Schnittlaucheier.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 702.9 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 6 Stück Eier
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 100 g Butter
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 125 g Buttermilch
  • 250 g Matjes Filets
  • Etwas Limettensaft
  • nach Belieben Gewürzsalz

Zubereitung

Matjes Waffeln mit Schnittlaucheiern

Du suchst nach einer neuen Variation herzhafter Waffeln? Dann versuch doch mal diese Matjes-Waffeln. Ganze einfach und schnell gemacht, bringen diese Waffeln Abwechslung auf den Teller. Wir zeigen euch, wie man den Teig zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis zubereitet. Passend dazu servieren wir selbstgemachte Schnittlaucheier.


Als Erstes die Butter in einem kleinen Topf auf niedriger Temperatur schmelzen und mit Hilfe eines Schneebesens aufschlagen. Danach zwei Eier darunter schlagen und gut verrühren.


Nun kommen wir zum Matjesfilet. Dreht den Fisch durch einen Fleischwolf, damit eine Art “Fisch-Hack” entsteht. Ihr könnt ruhig eine gröbere Einstellung bzw. Scheibe wählen, um die Struktur beizubehalten. Vermengt das Matjeshack mit der Buttermilch und den Gewürzen. Nach und nach vermengt ihr alles, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. Dabei dürft ihr euch ruhig die Hände schmutzig machen und kräftig zugreifen.


Folgt abschließend den Einstellungen eures Waffeleisens. Sobald es erhitzt ist, bestreicht es leicht mit Öl und gebt circa 2 EL Teig in die Kammern, bis alles schön bedeckt ist.
Deckel schließen und die Matjes Waffeln goldgelb backen.


In der Zwischenzeit kocht ihr 4 Eier ungefähr 10 Minuten, damit sie hart sind. Das funktioniert in einem Topf mit kochendem Wasser oder in jedem Eierkocher. Damit ihr die Schale leicht lösen könnt, müssen die Eier anschließend unter kalten Wasser abgeschreckt werden.


Nun hackt die Eier und den Schnittlauch klein, vermengt alles in einer großen Schüssel und schmeckt es mit Salz ab.

Weitere Waffel-Rezepte:

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 90 Min. Laufen
  • swimming 63 Min. Schwimmen
  • cycling 79 Min. Radfahren
  • dancing 140 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant