category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Mason-Jar-Salat im Glas fuer unterwegs ©OlgaMiltsova - gettyimages

Mason-Jar-Salad „Griechische Art“

Gesundes Fast Food zum Mitnehmen: Mason-Jar-Salad, der Trendsalat aus dem Schraubglas, hält jetzt auch in Deutschland Einzug. Was ihn so beliebt macht? Er lässt sich im Glas super transportieren, um ihn zur Arbeit oder Schule mitzunehmen.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 470 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 50 g Cashewkerne
  • 400 g Babyspinat
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 gelbe Paprika
  • 0,5 Gurke
  • 4 Tomaten
  • 200 g Feta
  • 6 Esslöffel Weißweinessig
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • 75 g schwarze Oliven
  • Etwas Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung

Dank der durchdachten Schichtung der Salatzutaten bleiben sensible Bestandteile knackig. Denn das Dressing oder die Salatvinaigrette schichtest Du zuerst ein. So vermischt es sich noch nicht mit den Spinatblättern. Probier diesen Masan Jar Salad mit Spinat, Feta und viel Gemüse einfach mal aus. Er lässt sich super schon am Vortag zubereiten. Zum Essen dann alles einfach auf einen Teller oder in Schälchen verteilen und die Vinaigrette darüber gießen.


4–6 Einmachgläser mit Schraubverschluss bereitstellen. Die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Aus der Pfanne nehmen und auskühlen lassen.


Baby-Spinat putzen, waschen und in der Salatschleuder trockenschleudern. Zwiebeln schälen, halbieren und die Hälften in dünne Scheiben hobeln. Paprika, Gurke und Tomaten putzen. Paprika klein würfeln. Tomaten und Gurke in mundgerechte Stücke schneiden.


Feta mit einer Gabel grob zerbröckeln. Für die Salat-Vinaigrette Weißweinessig, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker mit einem Schneebesen verrühren. Das Olivenöl kräftig darunter schlagen. Die Cashewkerne mit einem langen Messer grob hacken.


Die Salat-Vinaigrette in die Einmachgläser füllen. Dann nach und nach Tomaten, Gurke, Feta, gehackte Cashewkerne, Oliven, Paprikawürfel, Zwiebelscheiben und Spinat darauf schichten. Einmachgläser mit den Schraubdeckeln verschließen und bis zum Verzehr kalt stellen.

Guten Appetit!

Fit & Gesund

Warum ist das Rezept gesund:

  • Cashewkerne sind zwar mit 550 kcal pro 100 Gramm nicht gerade energiearm, aber dafür sättigen sie sehr gut und regen die Verdauung an. Außerdem enthalten sie Magnesium und Phosphat – gut für Knochen und Zähne.
  • Spinat bringt viel antioxidative Vitamine wie Vitamin C und Betacarotin mit sich sowie Folsäure. Folsäure ist ein B-Vitamin und insbesondere vor und während der Schwangerschaft besonders wichtig, da sie bei der Bildung von Blutkörperchen mitwirkt.
  • Olivenöl enthält viel Ölsäure, eine einfach ungesättigte Fettsäure, die den Cholesterinspiegel senkt und sich somit positiv aufs Herz auswirkt.

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 60 Min. Laufen
  • swimming 42 Min. Schwimmen
  • cycling 53 Min. Radfahren
  • dancing 94 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant