category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Mangoldblätter gefüllt und aufgerollt ©iStock.com/Nikolay_Donetsk

Mangoldröllchen mit Käsefüllung

Mangold ist extrem vielseitig und noch dazu gesund durch jede Menge Vitamine und andere Inhaltsstoffe. Diese Mangoldröllchen mit Käsefüllung sind ein toller vegetarischer Snack und sowohl heiß als auch kalt ein Genuss.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 478 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 1 Mangold
  • 30 g Pinienkerne
  • 100 ml Öl
  • 60 g Butter
  • 50 g Hartkäse, z.B. Mimolette
  • 0,5 l Fleischbrühe

Zubereitung

Mangoldröllchen mit Käsefüllung

So hast du Mangold sicher noch nie gegessen: Nämlich als Mangoldröllchen mit Käsefüllung. Wenn man statt des Fleischfonds Gemüsebrühe verwendet, sind sie perfekt für Vegetarier. Die Röllchen sind nicht nur als Snack ideal, sie sind auch eine tolle Beilage zu asiatischen Gerichten oder als Bestandteil dieser Reisnudel Bowl.


Als erstes die Pinienkerne entweder im Ofen für 15 Minuten bei 150°C  oder in einer Pfanne rösten.

Jetzt den Strunk des Mangolds abschneiden, sodass die Blätter mit Stiel vereinzelt sind. Nun die Mangoldblätter waschen und die Stiele von den Blättern abschneiden.


Anschließend die Mangoldstiele in feine Streifen schneiden und mit einem Asiagewürz würzen. Butter und Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Streifen darin anschwitzen. Die gerösteten Pinienkerne unterrühren.


Nun den Hartkäse, zum Beispiel einen französischen Mimolette, fein reiben – dazu eignet sich entweder eine gewöhnliche Reibe oder eine praktische Küchenmaschine mit entsprechendem Aufsatz. Ebenfalls zu den Mangoldstielen und den Pinienkernen geben – die Füllung ist nun fertig.

Den Backofen auf 150°C vorheizen


Die Käsefüllung auf den Mangoldblättern verteilen und diese zu kleinen Röllchen formen. Die Mangoldröllchen mit Käsefüllung in eine große Pfanne legen. Achtet dabei darauf, dass sie nicht mehr aufgehen können. Nun Fleischfond oder Gemüsebrühe aufgießen und die Röllchen bei 150°C im Ofen für 20 Minuten schmoren lassen.

Die Röllchen können nun sofort serviert oder auch später zum Beispiel als Snack To Go verzehrt werden.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 61 Min. Laufen
  • swimming 43 Min. Schwimmen
  • cycling 54 Min. Radfahren
  • dancing 95 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant