category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Rezept für Käsefondue im Brotlaib ©Webedia GmbH

Käsefondue im Brotlaib

Ein Käsefondue der Extra-Klasse und definitiv ein Hingucker bei jedem Mädelsabend. Koch-Mit zeigt, wie man Käsefondue in ungewöhnlicher Form zubereitet.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 720 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 1 Bauernbrot
  • 200 g Gouda
  • 200 g Emmentaler
  • 125 g Camembert
  • 200 g Mozzarella
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Zweige Petersilie

Zubereitung

 


Den Backofen vorheizen: E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: Stufe 3.


Die Oberseite vom Brot abschneiden und zur Seite legen. Danach mit einem Messer entlang des Brotrands schneiden und das Innere herausnehmen. In der Mitte halbieren und zu kleinen Sticks schneiden.


Camembert, Mozzarella, Gouda und Emmentaler in kleine Würfel schneiden und anschließend im ausgehöhlten Brotlaib verteilen.


Zum Schluss fein gehackten Knoblauch über den Käse verteilen und das Brot mit den Sticks auf einem Backblech verteilen.


Alles für etwa 25-30 Minuten im Ofen backen.


Vor dem Servieren noch Petersilie über den Käse verteilen.


Alternativ zu den Brotsticks können auch Karotten oder Sellerie zum Dippen verwendet werden. Fertig ist das Käsefondue im Brotlaib.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 92 Min. Laufen
  • swimming 65 Min. Schwimmen
  • cycling 81 Min. Radfahren
  • dancing 143 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant