category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Herbstsalat mit karamellisiertem Kuerbis und Apfel. ©Gin1/Fotolia

Herbstsalat mit karamellisiertem Kürbis und Apfel

Herbstlicher könnte ein Salat wohl kaum ausfallen: Wildkräuter, Kürbis und Apfel mit einem pikanten Honigsenf-Dressing.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 200 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 75 g Salatmix
  • 75 g Wildkräutersalat
  • 600 g Hokkaido
  • 3 Äpfel
  • 1 Esslöffel Brauner Zucker
  • 80 g Walnüsse, gehackt
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Teelöffel Honigsenf
  • 6 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Balsamico , weiß
  • Butter
  • Pfeffer und Salz
  • Kürbiskernöl

Zubereitung


Baby Leafs und Wildkräutersalat in einer Schüssel mischen. Für das Salatdressing: 2 Äpfel entsaften, 40 g Walnüsse fein hacken und ohne Fett rösten.


Apfelsaft, Honig, Honigsenf, Balsamico, Pfeffer und Salz in den Clip & Close Mixbecher geben und gut schütteln. Dann Olivenöl und Walnüsse dazugeben und schütteln bis das Dressing leicht emulgiert.


Hokkaido vierteln, Kerne und Stroh entfernen und 600 g Hokkaido in dünne Scheiben schneiden. Einen Apfel in dünne Spalten hobeln und mit Limetten beträufeln damit sie nicht braun werden.


In der großen Pfanne 2 EL Olivenöl und einen Stich Butter erhitzen.
Die Kürbisspalten hineingeben und bräunen. Wenn der Kürbis etwas Farbe angenommen hat, mit braunem Zucker bestreuen und karamellisieren. Anschließend leicht salzen und pfeffern.


Zum Schluss die Apfelspalten dazugeben und kurz mitbraten.


Restliche Walnüsse grob hacken und ohne Fett rösten.


Den Salat mit dem Dressing marinieren, Kürbis- und Apfelspalten darauf anrichten. Mit Walnüssen und Kürbiskernöl dekorieren.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 26 Min. Laufen
  • swimming 18 Min. Schwimmen
  • cycling 22 Min. Radfahren
  • dancing 40 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant