category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Gurkensalat ©iStock.com/instamatics

Gurkensalat

Gurkensalat muss nicht immer klassisch mit Dill, Joghurt oder Sahne zubereitet werden. Das Rezept von Christian Lohse bekommt durch Koriander und Erdnüsse eine leckere asiatische Note.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 160 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 1 Salatgurke
  • 50 ml Essig
  • 50 ml Wasser
  • 50 g Zucker
  • Maldon Sea Salt
  • 2 Esslöffel Koriander fein geschnittenen
  • 1 Teelöffel Knoblauch fein gerieben
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 Esslöffel grob gestoßene Erdnüsse

Zubereitung


Die Gurke schälen und würfeln.


Geschnittenen Koriander, fein geriebenen Knoblauch, Öl und die grob gestoßenen Erdnüsse zu den Gurken geben.


Essig, Wasser und Zucker in einem Topf aufkochen.


Die heiße Marinade über die Gurken geben und einen Tag ziehen lassen.

 

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 20 Min. Laufen
  • swimming 14 Min. Schwimmen
  • cycling 18 Min. Radfahren
  • dancing 32 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant