category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Gefluegelbruehe für Fondue

Geflügelbrühe für Fondue

Brühefondue ist fettärmer als die Variante mit Öl oder Käse und daher auch bekömmlicher. Am besten schmeckt das Brühe-Fondue mit selbstgemachter Geflügelbrühe.


  • Zeitaufwand aufwändig
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 200 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 1 kg Geflügelkarkassen
  • 70 g Zwiebeln
  • 70 g Weißes vom Lauch
  • 70 g Champignons
  • 1 Stück Staudensellerie
  • 1 kleine Karotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 zerdrückte Pfefferkörner
  • 1 Zweig(e) Thymian

Zubereitung


Die Geflügelknochen mit kaltem Wasser bedecken und aufkochen lassen.


Danach die Trübstoffe abschöpfen und leise weiter kochen.


Nach 45 Minuten Gemüse und Gewürze hinzufügen und noch weitere 45 Minuten leise weiter kochen lassen.


Zum Schluss abseihen und in den Fonduetopf geben.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 26 Min. Laufen
  • swimming 18 Min. Schwimmen
  • cycling 22 Min. Radfahren
  • dancing 40 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant