category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Cahew Mousse mit Himbeeren ©stock.adobe.com/fahrwasser

Cashew-Mousse mit Himbeeren und Kiwi

So macht Detox Spaß: Dieses mal ganz andere Dessert schmeckt nicht nur unglaublich köstlich, sondern ist auch noch gesund sowie entgiftend und entschlackend. Die geniale Kombi aus Cashewkernen, Kiwis und Himbeeren macht’s möglich. Statt mit Zucker süßt Du das Ganze auf natürliche Weise mit Honig oder Ahornsirup. Mmh!


  • Zeitaufwand ca. 1 Std.
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 520 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 100 g Cashewkerne
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • Etwas Salz
  • 3 TL flüssiger Honig oder Ahornsirup
  • 4 Kiwis
  • 200 g Himbeeren
  • Etwas Zitronenmelisse zum Verziehren

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von REWE zu laden.

Inhalt laden


Zubereitung


Am Vorabend die Cashewkerne mit Wasser bedeckt über Nacht einweichen.


Am nächsten Tag die Cashewkerne in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Die Cashewkerne, Zimt, 1 Prise Salz und Honig in den Standmixer füllen und alles fein pürieren, bis das Püree eine cremige Konsistenz hat, dabei noch ca. 3 EL Wasser zufügen.


Kiwis schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Himbeeren evtl. waschen und verlesen. Cashew-Mousse mit dem Himbeeren und Kiwistücken in kleinen Schälchen anrichten und mit Zitronenmelisse verzieren.

Fit & Gesund

Warum ist das Rezept gesund:

  • Die in den Cashewkernen enthalten ungesättigten Fettsäuren sind am Fettabbau beteiligt und unterstützen dadurch das Detox-Programm. Außerdem senken sie den Cholesterinspiegel und halten die Blutzuckerwerte stabil.
  • In Kiwi stecken hohe Mengen der antioxidativ wirkenden Vitamine A und E, die gegen freie Radikale im Körper wirken. Kiwis tragen dazu bei, Giftstoffe aus dem Körper herausspülen.
  • Dagegen bringen Himbeeren viel Vitamin C sowie Eisen und sekundäre Pflanzenstoffe mit, die freie Radikale abfangen und somit gegen Krebs schützen. Ihnen spricht man somit die Stärkung des Immunsystems, eine entwässernde Wirkung und eine Anregung des Stoffwechsels zu.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant