category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Angerauechertes Sueppchen von zweierlei Kuerbis mit lila Kartoffelspaghetti und Kuerbissaeckchen ©redRock Cooking by Dominik Wetzel

Angeräuchertes Süppchen von zweierlei Kürbis

Eine Kürbissuppe als vollwertige Hauptspeise mit lila Kartoffelspaghetti und Kürbissäckchen.


  • Zeitaufwand aufwändig
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 0 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 1 kleine Hokkaido Kürbis
  • 1 kleine Butternut Kürbis
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Chili Schote
  • 2 Äpfel
  • 1 große Zwiebel, rot
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Olivenöl
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung


Kürbisse jeweils entkernen, beim Butternut Kürbis im Gegensatz zum Hokkaido Kürbis darauf achten, die Schale zu entfernen. Anschließend in eine feuerfeste Form geben und mit Öl, grobem Meersalz und Penja Pfeffer würzen und gut vermengen.


Den Grill auf ca. 200 Grad mit Rauchchips anheizen und nach ca. 10 Minuten den Kürbis in der Form auf den Grill geben.

Wichtig: die Form muss auf feuerfestem Untergrund stehen und mit indirekter Hitze versehen werden.


Nun die Zwiebeln und die Äpfel in Rauten schneiden, den Ingwer schälen und die Chilis von den Kernen befreien. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln mit den Äpfeln andünsten. Nach ca. 20 Minuten Räucherzeit den Kürbis vom Grill holen und in den Topf zu den Zwiebeln/Äpfeln geben, jetzt mit Gemüsebrühe aufgießen und köcheln lassen. Den Ingwer und die Chilis dazu geben und alles ca. 15 Minuten köcheln lassen.


Zum Schluss mit dem Mix-Stab pürieren und ggf. mit etwas Sahne abschmecken.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 0 Min. Laufen
  • swimming 0 Min. Schwimmen
  • cycling 0 Min. Radfahren
  • dancing 0 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant