category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
BBQ-Sandwich mit gegrilltem Lachs Koch-Mit.de

BBQ-Sandwich mit gegrilltem Lachs

Nicht nur Rindfleisch geht mit BBQ-Sauce, auch Lachs schmeckt damit göttlich! Unser Tipp: Ausprobieren - und die BBQ-Sauce am besten selber machen! Wir zeigen dir, wie's geht.


  • Kochzeit ca. 1 Std.
  • Schwierigkeit Mittel

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Zwiebel, geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 50 g Ketchup
  • 1 EL Chillipulver
  • 1 EL Worcestershire Sauce
  • 1 EL Senf
  • 2 EL Essig
  • 3 EL Mayonnaise
  • Salz & Pfeffer
  • 100 g Kohl
  • 2 EL Koriander
  • 1 EL Frühlingszwiebeln
  • 300 g Lachsfilets
  • 2 Hot Dog Brötchen

Zubereitung


Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Ketchup und Chillipulver hinzugeben.


Worcestershire Sauce, Senf und einen Esslöffel Essig dazugeben und eine Minute kochen lassen.


Alles in einen Mixer geben und pürieren.


Mit einem Schneebesen Mayonnaise mit einem Esslöffel Essig vermengen und Salz und Pfeffer würzen.


Kohl, Koriander und Frühlingszwiebeln hinzugeben und gut vermengen.


Lachs mit Salz und Pfeffer würzen und 3 Minuten grillen. Die Brötchen auf dem Grill toasten.


Lachs mit BBQ-Sauce bepinseln.


Lachs auf die Brötchen legen und mit Kohlsalat bedecken. Mit BBQ-Soße servieren.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant