category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Vitello Tonnato ©stock.adobe.com/Natasha Breen

Vitello Tonnato | Kalbfleisch, Thunfischsauce und Kapern

Zarter Tafelspitz mit einer cremigen Thunfisch-Sahne-Sauce: So schmeckt Vitello Tonnato am besten. Hannes Rauscher zeigt, wie es geht.


  • Zeitaufwand aufwändig
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 450 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 1 kg Kalbstafelspitz
  • 1 Esslöffel Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 Dose(n) Thunfisch (im eigenen Saft)
  • 150 g Sahne
  • 50 g Kapernäpfel
  • nach Belieben Sardellen
  • Etwas Meersalz, Pfeffer, Zucker, Butter, Senf

Zubereitung

Vitello Tonnato | Kalbfleisch, Thunfischsauce und Kapern

Vitello Tonnato ist eine typische Vorspeise in Italien. Sie besteht aus Tafelspitz vom Kalb, welches sanft gegart und dann dünn augeschnitten wird. Dazu gibt es eine cremige Thunfischsauce sowie frische Kapernäpfel. Und optional: Wer mag, gibt auch noch Sardellen dazu. Das klingt nicht nur edel, sondern schmeckt auch so. Natürlich bedarf die Zubereitung etwas Aufwand, aber es lohnt sich garantiert. Hier gibt’s das Rezept zum Selbermachen. Inspiriert von dem italienischen Klassiker ist auch unsere Rezept für Pasta Vitello Tonnato – Nudeln mit Thunfisch entstanden.

Vitello Tonnato

Tipp: Kapernäpfel sind die Früchte des Kapernstrauches, während die bekannten Kapern die Blütenknospen sind. Diese eigenen sich alternativ auch für das Vitello Tonnato. Kapernäpfel (oder -beeren) gibt es, genau wie Kapern, eingelegt im Glas zu kaufen.


Als erstes den Tafelspitz abspülen, trocken tupfen und von Sehnen befreien. Dann das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und ca. 20 min ziehen lassen.


Nach der Wartezeit den Kalbstafelspitz mit etwas Öl in einer Pfanne rundherum kurz scharf anbraten. Danach auf ein Backblech legen und für eine Stunde bei 100°C Umluft im Backofen garen, bis es zart rosa ist.


Währenddessen den Thunfisch aus der Dose in einem Sieb abtropfen lassen. Dann den Fisch in eine Schüssel zupfen und die Sahne dazu geben. Alles zusammen mit einem Pürierstab kräftig durchmixen. Abschließend die Thunfischsauce mit Meersalz, Pfeffer, 1 EL Senf und einer Prise Zucker abschmecken.


Den rosa gegarten Tafelspitz gegen die Faser dünn auftranchieren. Die Kalbsscheiben auf einer Platte anrichten. Zum Schluss die fertige Tonnato-Sauce darüber geben und die Kapernäpfel (oder Kapern) dazu legen. Nach Belieben Sardellen dazu servieren.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 58 Min. Laufen
  • swimming 41 Min. Schwimmen
  • cycling 50 Min. Radfahren
  • dancing 90 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant