category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Video: Gemüse-Garnelen Dampfgarer WMF

Video: Gemüse-Garnelen Dampfgarer WMF

Schonend zubereitet und unglaublich lecker: Gambas auf knackigem Gemüsebett. Da sind noch alle Vitamine drin!


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 270 Kcal/Port.

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 8 Riesengarnelen
  • 2 Stange Staudensellerie
  • 1 Zucchini
  • 2 Karotten
  • 1 rote Paprika
  • 2 Stange Zitronengras
  • Etwas geröstetes Sesamöl, Olivenöl
  • 1 halbe Thaichili
  • Etwas Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Ingwer
  • 1 Stück Limette
  • Etwas Kokosblütenzucker, Sojasauce und Fischsauce

Zubereitung


Zunächst die Garnelen einlegen: Dazu eine Marinade aus Knoblauch, Thymian, Rosmarin, einem Stück Zitronengras, Limette, etwas Thaichili und geröstetem Sesamöl ansetzen und die Garnelen idealerweise mehrere Stunden darin marinieren.


Aromasud für den WMF Dampfgarer ansetzen: Dazu einfach zwei Scheiben Orange, ein Stück Zitronengras und ein Stück Ingwer in das Wasser geben. Leicht salzen und pfeffern.


Staudensellerie, Zucchini, Karotten, Paprika und eine Stange Zitronengras schneiden, eine halbe Thaichili klein hacken. Zuerst das harte Gemüse in den Dampfgarer geben. Den Rest etwas später hinzugeben. Insgesamt etwa 6 Minuten garen.


Die Garnelen auf das Gemüse legen und weitere 2 Minuten garen.


Garnelen und Gemüse mit dem Einsatz aus dem Dampfgarer nehmen. Aromasud durch ein Sieb abgießen und mit Olivenöl, Sesamöl, Salz, Kokosblütenzucker, Austernsauce und Sojasauce verfeinern.


Gemüse und Garnelen auf dem Teller anrichten, mit Sauce übergießen.

Guten Appetit!

Fit & Gesund

Warum ist das Rezept gesund:

  • Durch das Garen mit heißem Dampf bleiben die Vitamine da, wo sie bleiben sollen - im Gemüse! Sie werden nicht mit dem heißen Wasser ausgeschwemmt.
  • Garnelen enthalten kaum Fett, dafür viel Proteine. Damit bringen sie nicht nur unsere Muskeln, sondern auch unseren Geist auf Trab.

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 35 Min. Laufen
  • swimming 24 Min. Schwimmen
  • cycling 30 Min. Radfahren
  • dancing 54 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant