category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Salat mit Rote Bete

Überraschend anders: Edler Salat kunterbunt

Edle Vielfalt: Dieser Salat erhält durch die originellen Blättchen der Roten Bete das gewisse Etwas. Kombiniert mit Kräutern, Tomaten, Bohnen und Co. schmeckt er einfach umwerfend.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 70 Kcal/Port.

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 7 Zweig(e) Basilikum
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • Etwas Blätter vom Bund einer Rote Beete
  • 100 g Kirschtomaten
  • 2 Radieschen
  • 1 Gurke
  • 1 rote Paprika
  • 1 Dose(n) weiße Bohnen (425 g)
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Teelöffel Senf
  • 3 Esslöffel Essig
  • Etwas Salz, Pfeffer, Zucker
  • 2 Esslöffel Öl

Zubereitung

Basilikum- und Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und mit den Rote-Beete-Blättchen waschen. In der Salatschleuder trockenschleudern.


Tomaten waschen, putzen und halbieren. Radieschen putzen, waschen und in Scheiben hobeln. Gurke putzen, waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Bohnen abtropfen lassen.


Basilikum-, Petersilien- und Rote-Beete-Blättchen, Tomaten, Radieschen, Gurke, Paprika und Bohnen in einer Schüssel mischen.


Für die Salat-Vinaigrette die Zwiebel schälen und fein hacken. Senf, Essig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Das Öl darunterschlagen. Die gehackte Zwiebel darunterrühren. Die Vinaigrette auf dem Salat verteilen. Dazu passt Vollkorn-Baguette.

Guten Appetit!

Fit & Gesund

Warum ist das Rezept gesund:

  • Alternativ zu den Blättern der Roten Bete eignet sich auch 60 g Feldsalat.
  • Zusätzlich kannst Du den Salat noch durch 4 hart gekochte Eier oder gebratene Tofuwürfeln ergänzen.
  • Low Carb wird`s, wenn Du den Salat ohne Brot genießt.

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 9 Min. Laufen
  • swimming 6 Min. Schwimmen
  • cycling 8 Min. Radfahren
  • dancing 14 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant