category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Tagliatelle mit Pistazienpesto für Philips Pastamaker Guido Weber

Tagliatelle mit Pistazienpesto für Philips Pastamaker

Du magst Pistazien? Dann probier doch mal Pistazienpesto! Mit frischer Pasta ein echter Gaumenschmaus! Philips-Küchenchef Guido Weber zeigt dir, wie du das Pesto schnell und einfach zubereiten kannst.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 895 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 100 Pistazien, geschält
  • 1 Zehe(n) Knoblauch, gepresst
  • 50 g Basilikum, frisch
  • 50 g Parmesan, gewürfelt
  • 60 ml Olivenöl
  • 1 kleine Prise Meersalz, Pfeffer, Muskat
  • Abrieb einer halben Zitrone
  • 600 g Tagliatelle, nach Rezeptbuch Philips Pastamaker

Zubereitung


Tagliatelle nach Anweisung in der Philips Pastamaker zubereiten. Du findest Rezepte und Anleitungen für verschiedene Nudelsorten im beiliegenden Rezeptbuch.

Zuerst Weizenmehl oder Hartweizengries in den Pastamaker geben, Maschine laufen lassen.


Dann Ei, Flüssigkeit und Salz miteinander verrühren (wenn du keinen Pastamaker mit integrierter Waage hast: abwiegen nicht vergessen!) und langsam in den Pastamaker einlaufen lassen.


Die Pistazien in der Pfanne ganz leicht anrösten, auf die Seite stellen und erkalten lassen.


Wenn die Pistazien abgekühlt sind, die anderen Zutaten (bis auf den Zitronenabrieb) dazu geben und mit dem Philips Stabmbixer zur Paste verarbeiten.


Das Pesto zu der frisch gekochten Pasta geben und anschließend mit den gerösteten Pistazien und dem Zitronenabrieb bestreuen.

Guten Appetit bei Tagliatelle mit Pistazienpesto!

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 115 Min. Laufen
  • swimming 81 Min. Schwimmen
  • cycling 100 Min. Radfahren
  • dancing 178 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant