category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Surf and turf auf dem Spieß ©stock.adobe.com/diamant24

Surf & Turf aufgespießt

Surf and Turf einmal anders: In Ralf Jakumeits Rezept wird das Gericht auf dem Spieß zubereitet und ist dadurch perfekt für die nächste Grillparty geeignet.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 700 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 200 g Rinderfilet
  • 4 Stück Jakobsmuscheln
  • 200 g Papageifisch
  • 1 rote Paprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 8 Stück Kirschtomaten
  • 1 Zweig(e) Thymian
  • 1 Zweig(e) Rosmarin
  • Etwas KoS tasmanischer Pfeffer, Pimpinella Anisum, Kokosblütenzucker

Zubereitung


Rinderfilet parieren und in 8 gleichgroße Würfel schneiden.


Papageifisch entschuppen, filetieren und von Gräten befreien.


Das Filet in 8 gleichgroße und dicke Stücke schneiden. Die Stücke sollen in Etwa so groß wie das Rinderfilet sein.


Paprika von Strunk und Kernen befreien und achteln. Zwiebel schälen und achteln.


Abwechselnd die Spieße bestücken: Rinderfilet, Paprika, Papageifisch, Kirschtomate, Jakobsmuschel, Zwiebel. Anschließend mit King of Salt und Kokosblütenzucker würzen.


Mit Kräutern und Knoblauch marinieren und 20 min ziehen lassen.


Spieße im Rodizo grillen. Kurze kräftige Hitze. Das Gemüse soll immer noch knackig sein, Fisch und Fleisch müssen schön glasig sein.

Guten Appetit!

Fit & Gesund

Warum ist das Rezept gesund:

Fleisch und Fisch liefern hochwertiges Eiweiß, während Paprika und Tomaten für die nötige Menge an Vitaminen und Mineralstoffen sorgen. Thymian und Rosmarin haben zudem antioxidative Eigenschaften und sollten deshalb bei keinem Grillgericht fehlen.  

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 90 Min. Laufen
  • swimming 63 Min. Schwimmen
  • cycling 78 Min. Radfahren
  • dancing 139 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant