category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Video: Steak auf Kartoffelblinis

Video: Steak auf Kartoffelblinis

Nicht nur optisch ein Hingucker: Ein auf den Punkt gebratenes Steak, serviert auf köstlichen Kartoffelblinis.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 410 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 340 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 30 g Mehl
  • 35 g Mondamin
  • 3 Eigelb
  • 50 g Sahne
  • 40 g Creme Fraiche
  • Etwas Salz, Pfeffer, Muskat
  • Etwas Salz, Pfeffer, Muskat
  • 4 Stück Roast Beef
  • Etwas Steakgewürz

Zubereitung


Die Kartoffeln schälen und in einem Topf mit Salzwasser weichkochen. Danach die Kartoffeln abgießen und durch eine Presse drücken.


Mondamin und Mehl mit den Gewürzen vermischen. Mondamin und Mehl mit der Sahne glattrühren.


Creme fraiche dazu geben. Alles zusammen unter die Kartoffeln mengen.


Die Eigelbe kräftig unterrühren. Die fertige Masse ca. 20 Minuten ruhen lassen. Danach auf der O’Plancha Brat- und Grillplatte (bzw. in einer Pfanne oder auf dem Teppanyaki) löffelweise kleine Blinis backen.


Steak rundum mit Olivenöl einpinseln und auf der Brat- und Grillplatte von allen Seiten scharf anbraten. Dann Garhaube und Rost in die Platte einsetzen und das Fleisch wie gewünscht nachgaren lassen.


Fleisch in dünne Scheiben schneiden, auf Blinis setzen und mit Grillgewürz würzen. Direkt servieren.

Guten Appetit!

Fit & Gesund

Tipp zum Rezept:

Wer kein Fleisch mag, kann Blinis trotzdem deftig zubereiten, zum Beispiel mit einer leckeren Salsa. Für die süßen Schleckermäuler eignet sich Apfelmus dazu hervorragend.

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 52 Min. Laufen
  • swimming 37 Min. Schwimmen
  • cycling 46 Min. Radfahren
  • dancing 82 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant