category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Paleo Brot ©stock.adobe.com/pr2is

Schnelles Paleo Sandwichbrot

Getreide ist kein Bestandteil der Paleo-Ernährung. Das heißt aber nicht, dass du auch auf Brot verzichten musst. Mit unserem Rezept für schnelles Paleo Sandwich-Brot wirst du garantiert nichts vermissen.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 200 Kcal/Port.

Zutaten

Für 15 Portionen - +
  • 200 g Mandelmus
  • 5 Eier
  • 50 ml Kokosöl
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Teelöffel Apfelessig
  • 50 g geschrotete Leinsamen
  • 3 Esslöffel Kokosmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Meersalz

Zubereitung


Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und eine Brotform mit Backpapier auslegen.


In einem Standmixer oder in einer großen Schüssel das Mandelmus, die Eier, das Kokosöl, den Honig und den Apfelessig vermischen.


In einer weiteren Schüssel die Leinsamen, das Kokosmehl, das Backpulver und Salz vermischen.


Dann die trockenen mit den feuchten Zutaten vermischen, bis ein glatter Teig entsteht.


Den Teig in die Brotform füllen und für 30 bis 35 Minuten backen, bis das Brot leicht gebräunt ist.


Das Brot aus dem Ofen holen und für 20 Minuten in der Form abkühlen lassen.

Guten Appetit!

Fit & Gesund

Warum ist das Rezept gesund:

Das Brot ist ein wahres Kraftpaket und steckt voller gesunder Inhaltsstoffe. Bereits wenige Löffel Mandelmus können den Tagesbedarf an Magnesium decken. Leinsamen unterstützen deine Verdauung und Kokosöl hat eine antivirale und antibakterielle Wirkung.

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 26 Min. Laufen
  • swimming 18 Min. Schwimmen
  • cycling 22 Min. Radfahren
  • dancing 40 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant