category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Ratatouille für den Krups Cook4Me Zi3000/Fotolia

Ratatouille für den Krups Cook4Me

Leicht, gesund und lecker: Im Ratatouille stecken Vitamine satt, dieses Rezept für den Krups Cook4Me ist außerdem schnell gemacht und für den Clean Eating Speiseplan geeignet.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 229 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 400 g Passierte Tomaten
  • 300 g Auberginen, klein gewürfelt
  • 300 g Zucchini, klein gewürfelt
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Stück Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Stück Paprika, gewürfelt
  • 2 Zehe(n) Knblauch, gepresst
  • 4 Teelöffel Frischer Basilikum,gehackt
  • 2 Teelöffel Kräuter der Prowence
  • nach Bedarf Salz und Pfeffer

Zubereitung


Rezept “Ratatouille” unter den hinterlegten Rezepten beim Cook4Me auswählen.


Auberginen, Paprika, Zucchini und Zwiebel klein würfeln.


Basilikum hacken, Knoblauch pressen.


Alle Zutaten aus der Liste in den Cook4Me geben und den Anweisungen auf dem Display folgen. Dazu passt das indische Fladenbrot Roti, ebenfalls ein Clean Eating Rezept.

Tipp: Du möchtest mehr zum Thema Clean Eating wissen? Dann schau dir unser Themenspecial Clean Eating an!

 

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 29 Min. Laufen
  • swimming 21 Min. Schwimmen
  • cycling 26 Min. Radfahren
  • dancing 46 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant